Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Anruf-Sammeltaxi
Die Region Göttingen Anruf-Sammeltaxi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 16.12.2009
Anzeige

Das Anruf-Sammeltaxi (AST) ist ein Angebot aller Flächengemeinden im Landkreis Göttingen, das den regulären Linienbus-Fahrplan des Zweckverbandes Südniedersachsen (ZVSN) am späten Abend (23.30 Uhr) ergänzt. Weil auch Linien am frühen Abend nicht ausgelastet waren, bestellte der ZVSN zusätzlich AST-Fahrten um 20.20, 21.30 und 22.30 Uhr. Abgerechnet wird über den Konzessionsinhaber, Regionalbus Braunschweig (RBB), bei dem die Rechnungen der Taxiunternehmen je Fahrt eingehen. Über den ZVSN werden die Kosten an die Gemeinden weitergegeben. Die Fahrten übernehmen die Göttinger Funktaxizentrale und PUK Minicar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kassenlage von Samtgemeinde und Stadt Dransfeld ist mehr als trübe. Über den Etatberatungen schwebt nach wie vor das Damoklesschwert, eines Tages das Freibad wegen hoher Betriebskosten schließen zu müssen.

04.12.2009

Der Kirchenvorstand Hardegsen ist geschäftsunfähig. Nach weiteren Rücktritten in der Vorstandssitzung am Mittwochabend sind nur vier von neun Mitgliedern übrig geblieben. Die Rücktritte folgten auf die Auseinandersetzung zwischen Pastor und Kantor.

04.12.2009

Beim großen „Milka Adventssingen“ auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt am Sonntag, 13. Dezember, kann man sich um 13 um 15 und um 17 Uhr auf eine besinnliche Weihnachtszeit einstellen.

04.12.2009
Anzeige