Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Audi und BMW in Göttingen gestohlen
Die Region Göttingen Audi und BMW in Göttingen gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 19.04.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Ein in Geismar in der Straße "Am kalten Born" in einer Parkbucht gegenüber der Wohnung des Besitzers verschlossen abgestellter grauer Audi A 4 (Baujahr 2005) wurde ebenso entwendet wie ein am Holtenser Berg in der Brüsselstraße in einer Parkbucht verschlossen geparkter schwarzer BMW X 5 (Baujahr 2010).

Beide Fahrzeuge haben GÖ-Kennzeichen und zusammen einen Zeitwert von etwa 50.000 Euro.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu teuer, nicht praktikabel: Die Idee, einen Radweg entlang des Siekwegs zu bauen oder zum selben Zweck einen Teil der Straße in eine Einbahnstraße umzuwandeln, ist so gut wie vom Tisch. Selbst die Gruppe CDU/Grüne, die mit dieser Idee Ende vergangenen Jahres für Aufsehen und Diskussionen gesorgt hatte, ist mittlerweile von den Plänen abgerückt.

21.04.2013

Das Erlebnisbad in Dransfeld ist baulich noch gut in Schuss. Nach Ansicht der Samtgemeindepolitiker soll es auch auf Dauer erhalten bleiben. Ob sich hohe Defizitzuschüsse durch eine andere Trägerschaft senken lassen, blieb aber auch am Mittwochabend im Bau- und Planungsausschuss des Samtgemeinderates offen.

21.04.2013

Die Stadt Göttingen hat ihren Verbrauch von Heizenergie seit 1990 um fast ein Drittel reduziert. Damit hat sie auch entsprechend weniger schädliches CO2 produziert und in die Luft abgegeben. Nicht ganz so positiv fällt hingegen  ihre Bilanz zum Stromverbrauch aus. Er sinkt erst seit 2007.

18.04.2013
Anzeige