Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ausflugstipps für Göttingen und die Region
Die Region Göttingen Ausflugstipps für Göttingen und die Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 20.09.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Region
  • Führungen zum Thema Hirschbrunft bietet der Tierpark Sababurg in Hofgeismar an. Die Spaziergänge zur Abendstunde beginnen jeweils um 18 Uhr, die im Morgengrauen um 7 Uhr. Der erste Rundgang beginnt am Donnerstag, 21. September, um 18 Uhr. Alle weiteren Termine sowie Informationen zu den Veranstaltungen sind im Internet unter tierpark-sababurg.de zu finden.
  • Die Akademie-Woche hat das Thema „Zeit für ein neues Europa?“. Den letzten Vortrag am Donnerstag, 21. September, hält Luuk van Middelaar. Der Politikwissenschaftler aus Leiden (Niederlande) spricht über „Europas neue Kraft: schützen, improvisieren, widersprechen“. Die Veranstaltung der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen beginnt um 18.15 Uhr im Alten Rathaus, Markt 9.
  • Die Berliner Sängerin Louka tritt am Donnerstag, 21. September, um 21 Uhr im Nörgelbuff, Groner Straße 23 in Göttingen, auf. Auf ihrer Tour durch 14 deutsche Städte präsentiert sie Lieder ihres Debutalbum „Lametta“. Mit ihrer ersten EP „Flimmern“ machte sie Anfang des Jahres als Solokünstlerin Eindruck in der Popszene, heißt es. 
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen VSN-Infoturm renoviert - Neue Farbe, neues Schild

Der Info-Turm des Verkehrsverbunds Süd-Niedersachsen (VSN) auf dem Zentralen Omnibusbahnhof wurde Ende August 2017 renoviert. Für rund 13 000 Euro wurde das Gebäude gestrichen und mit einem Leuchtschild versehen.

20.09.2017

Es ist eine Seltenheit, die zurzeit auf dem auf dem Kerstlingröder Feld – im Stadtgebiet von Göttingen – zu bestaunen ist: Dort blüht an vielen Stellen der Gefranste Enzian (Gentianopsis ciliata) auf großen Flächen.

20.09.2017
Göttingen Jüdisches Lehrhaus Göttingen - Jüdischer Kalender ab sofort erhältlich

Am 21. September beginnt in der jüdischen Zeitrechnung das neue Jahr 5778. Um sich angesichts zahlreicher Fest-, Feier- und Gedenktage zurechtzufinden, gibt das Jüdische Lehrhaus Göttingen auch in diesem Jahr wieder einen Kalender in jüdischer und gregorianischer Zeitrechnung heraus.

20.09.2017
Anzeige