Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ausstellung zu 50er- und 60er-Jahren in Göttingen
Die Region Göttingen Ausstellung zu 50er- und 60er-Jahren in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 30.07.2018
Kreishaus an der Reinhäuser Landstraße. Quelle: Hinzmann
Göttingen

Der Landkreis Göttingen eröffnet am Freitag, 3. August, im Kreishaus eine Ausstellung zum Thema „Göttingen der 50er- und 60er-Jahre“. Bei der Veranstaltung soll es unter anderem Life-Musik aus dieser Zeit geben.

Die Ausstellung wurde durch die Recherchen einer Projektgruppe von „ProZukunft“ im Auftrag des Landkreises Göttingen ermöglicht. „ProZukunft“ ist eine Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung in Südniedersachsen. Gabriele Bock, Fachbereichsleiterin des Jobcenters in Göttingen, hält die Eröffnungsrede.

Die Ausstellung wird bis Freitag, 10. August, im Kreishaus zu sehen sein. Montags bis donnerstags öffnet die Ausstellung von 8 bis 6.30 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr.

Die Eröffnung der Ausstellung beginnt am Freitag, 3. August, um 13 Uhr im Foyer des Kreishauses Göttingen, Reinhäuser Landstraße 4. Der Eintritt ist frei. emb

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Fachbereich Schule der Göttinger Stadtverwaltung zieht in dieser Woche aus dem Neuen Rathaus aus, teilte ein Sprecher der Stadt mit. Der neue Standort wird das Gebäude Breslauer Straße 2 sein.

30.07.2018

Klausuren zum Erwerb der fachbezogenen Hochschulzugangsberechtigung müssen nicht die gleiche Anzahl an Aufgaben wie im Vorjahr enthalten. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden.

30.07.2018

Der Stiftungsausschuss Universitätsmedizin Göttingen (UMG) hat seinen Vorsitzenden, Diplom-Kaufmann Heinz-Rüdiger Strehl, und seinen Stellvertreter, Prof. Dr. Dr. Thomas Krieg, Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Köln, für eine weitere Amtszeit bestätigt.

30.07.2018