Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Polizeiauto stößt mit VW Caddy zusammen
Die Region Göttingen Göttinger Polizeiauto stößt mit VW Caddy zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 16.10.2017
Der Wagen der Polizei Göttingen schleuderte bei dem Unfall gegen einen Ampelmast. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Nach Polizeiangaben war der Streifenwagen, ein VW Passat, mit Blaulicht und Martinshorn im Soforteinsatz und daher mit Sonder- und Wegerechten unterwegs. Die Beamten fuhren bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich und wollten aus der Innenstadt kommend nach links von der Geismar Landstraße auf die Breslauer Straße abbiegen. Dabei kam es aus bislang ungeklärten Gründen zum Zusammenstoß mit einem VW Caddy, der in diesem Moment bei Grünlicht aus der Breslauer Straße entgegen kam.

Das Polizeiauto schleuderte gegen einen Ampelmasten. Die beiden Polizisten und der aus Heiligenstadt kommende Fahrer des Caddy wurden leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte alle drei ins Krankenhaus zur ambulanten Behandlung. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 34000 Euro.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Universität des Dritten Lebensalters - Auftakt zum Wintersemester

Mit einem Vortrag des Mitherausgebers der „Enzyklopädie des Märchens“, Prof. Hans-Jörg Uther, hat die Universität des Dritten Lebensalters (UDL) das aktuelle Wintersemester eröffnet. Uwe Remmers ist neuer zweiter Vorsitzender.

16.10.2017

Vier Tage lang haben die Holtenser Kirmes gefeiert. Zum Abschluss der Feierlichkeiten, welche die Kirmes- und Junggesellenvereinigung ausrichteten, kamen am Montag rund 150 Gäste zum Kirmesfrühstück in die Mehrzweckhalle.

16.10.2017
Göttingen Radverkehr in Göttingen - 400 Maßnahmen fürs Fahrrad

Die Zukunft des Radverkehrs in Göttingen steht bei einer Veranstaltung am Sonnabend, 21. Oktober, im Mittelpunkt. In der Aula des Felix-Klein-Gymnasiums (FKG) will die Verwaltung der Stadt den aktuellen Entwurf für die künftige Gestaltung des Radverkehrs vorstellen.

16.10.2017
Anzeige