Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen B27 zwischen Göttingen und Friedland wird freigegeben
Die Region Göttingen B27 zwischen Göttingen und Friedland wird freigegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 29.11.2018
Ab Freitag, etwa 15 Uhr, kann der Verkehr auf der B27 zwischen Göttingen Friedland wieder ungehindert fließen. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Göttingen/Friedland

Die Sanierung der B27 zwischen Göttingen und Friedland ist abgeschlossen. Wie die Gandersheimer Zweigstelle der Landesbehörde für den Straßenbau mitteilte, soll der Verkehr voraussichtlich ab Freitag, 30. November, etwa 15 Uhr, wieder fließen können.

Die Abnahme habe bereits stattgefunden, die Absperrungen sollen einem Sprecher zufolge bis zur Mittagszeit abgeräumt werden. Lediglich die Markierungen fehlten noch, das werde später nachgeholt. In den vergangenen Monate hatte die schrittweise Vollsperrung wegen einer Fahrbahnerneuerung für teilweise großen Ärger gesorgt.

Von Christoph Höland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Arbeitsmarkt in Südniedersachsen - Arbeitslosigkeit: Wieder neuer Tiefststand

Die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Arbeitsagentur Göttingen ist im November erneut gesunken: Im Landkreis Göttingen waren nach offiziellen Angaben nur noch 9001 Menschen ohne Job.

29.11.2018

„Christmas with you“ ist der Titel eines Liederabends mit Heidi Köpp am Sonntag, 2. Dezember, in der Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof in Göttingen.

29.11.2018

Schwere Verletzungen hat sich ein 70 Jahre alter Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw zugezogen. Der Mann soll auf einem Radweg am Kreisverkehr Hagenweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs gewesen sein.

29.11.2018