Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen BMW beschädigt und geflohen
Die Region Göttingen BMW beschädigt und geflohen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 20.01.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Nach ersten Ermittlungen ist der bislang unbekannte Fahrer mit seinem Fahrzeug gegen den geparkten BMW gestoßen und anschließend geflüchtet. Der BMW war auf einem Firmenparkplatz abgestellt und wurde durch die Kollision an der hinteren rechten Fahrzeugseite beschädigt. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen, insbesondere den vermeintlichen Fahrzeugführer sich bei der Polizei Göttingen unter Telefon 0551/4912115 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Das ist eine Entscheidung über die Existenz der UMG“, kommentierte Heyo Kroemer vom Vorstandes der Universitätsmedizin Göttingen Investitionspläne des Landes für einen Neubau der Klinik. Es gebe erhebliche Mängel auch im Bereich Brandschutz, Elektrik und Medizintechnik, bestätigte das Wissenschaftsministerium.

20.01.2017

Unbekannte Täter sind am in die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses im Göttinger Föhrenweg eingebrochen. Nach Angaben der Polizei drangen die Einbrecher zwischen 11 und 12 Uhr in insgesamt sechs Kellerverschläge ein und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Diebesgut.

20.01.2017
Göttingen Bauausschuss beschließt Umgestaltung - Grünes Licht für Rote Straße

Gegen die Stimmen die CDU hat der Bauausschuss des Rates am Donnerstag für den Ausbau und die Umgestaltung der Roten Straße Ost und Jüdenstraße Süd gestimmt. Die Politiker folgten damit dem Verwaltungsvorschlag.

23.01.2017
Anzeige