Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Baden in Rosdorf wird teurer
Die Region Göttingen Baden in Rosdorf wird teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:05 25.04.2013
Quelle: Pförtner (Symbolbild)
Anzeige
Rosdorf

„Es ist immer schlecht, die Preise zu erhöhen. Aber wir kommen nicht darum herum“, sagte Jörg Winter (CDU). Die Anpassung sei moderat. „Und im Konzert der Konkurrenten bleiben wir günstig.“ Darauf verwies auch Jörg Kunkel (SPD). Er fügte zudem an, dass die Gemeinde pro Jahr 200 000 Euro für das Freibad ausgebe. Um das stemmen zu können, sei die Preiserhöhung „ein kleiner Beitrag“.

Die Auswirkungen der Entscheidung im Überblick: Erwachsene zahlen jetzt drei (ermäßigt 1,50 Euro) anstatt zuvor 2,90 Euro. Die Saisonkarte wird vier Euro teurer und kostet jetzt 94 Euro (ermäßigt 47 Euro). Der Preis für die Familienkarte erhöht sich um acht auf 188 Euro.

Neu ist die Familienkarte für Alleinerziehende (94 Euro). Und der Preis für die Ferienkarte wurde sogar gesenkt: von 17,50 auf zehn Euro. Zuletzt waren die Eintrittspreise im Jahr 2009 erhöht worden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Verkaufsstelle der Deutschen Bahn im Grenzdurchgangslager (GDL) wird nach Jahrzehnten aufgegeben. Ab sofort können Fahrkarten nur noch am Automaten im Bahnhof Friedland gekauft werden. Das teilt die DB mit.

25.04.2013

Die vollständige Sanierung des Sporthauses könnte bis zu 900 000 Euro kosten. Einen Zuschussantrag in dieser Höhe will die Gemeinde jedenfalls im Rahmen des Förderprogramms für kleine Städte und Gemeinden anmelden. Das teilte Gemeindebürgermeister Andreas Friedrichs (SPD) jetzt dem Ortsrat Groß Schneen mit.

25.04.2013

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Traktor ist am Donnerstagmittag ein Schaden in Höhe von 12 000 Euro entstanden. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Zu dem Unfall war es gegen 12.30 Uhr auf der westlichen Umgehungsstraße gekommen.

25.04.2013
Anzeige