Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bestandsschutz für MLK in Göttingen
Die Region Göttingen Bestandsschutz für MLK in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:41 29.04.2018
Volles Haus: Eltern fordern Unterstützung für die MLK. Quelle: Ulrich Schubert
Geismar

„Unsere Schüler haben besondere Bedürfnisse“, appellierte Schulleiter Sven Sandner an das Gremium. „Sie brauchen besondere Unterstützung in kleinen Klassen und eine enge Bindung an ihre Lehrer und Betreuer“, fügte er an.

Dass die Förderschulkinder mit Schwerpunkt Lernen eine individuelle Betreuung brauchen, haben nach eigenen Angaben auch die meisten Ratspolitiker erkannt. Für die antragstellende SPD attestierte Frauke Bury der MLK eine ausgesprochen gute Integrationsarbeit. Es gebe Kinder, die in großen Schulkomplexen „einfach nicht zurecht kommen und kleine Klassen brauchen“, warb Wibke Güntzler für die Förderschule. Die CDU-Politikerin hatte schon während der zurückliegenden Ratssitzung zur Eile gedrängt, damit vom Land gesetzte Fristen für den Bestandsschutz eingehalten werden können.

manche Kinder brauchen kleinen Rahmen

Niedersachsen hat eigentlich alle Förderschulen „Lernen“ zum Auslaufmodell erklärt, die Kinder sollen künftig inklusiv in Regelschulen unterrichtet werden. Das sei euch der richtige Weg, betonte Susanne Stobbe von den Grünen, und es erklärtes Ziel bleiben. Sie habe aber auch erkannt, dass manche Kinder einen kleinen Rahmen brauchten und viele Regelschulen darauf noch nicht eingestellt seien. Vor allem Gymnasien hätten Nachholbedarf.

Auch der Stadtelternrat sehe an den anderen allgemeinbildenden Schulen noch einen großen Mangel an Ressourcen für gelingende Inklusion erklärte dessen Vorsitzender Janek Fryer. Mit dem jetzigen Bestandsschutz hätten Eltern wieder mehr Wahlfreiheit ergänzte Thorben Siepmann (FDP).

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Zukunftstag 2018 bei Sartorius - Programmieren und Pipettieren bei Sartorius

Was macht ein Fachinformatiker und was passiert in einem Labor? Zum diesjährigen Zukunftstag für 10- bis 16-jährige Mädchen und Jungen hielt Sartorius spannende Aktionen und wissenswerte Informationen bereit. Mehr als 50 Schüler besuchten am Donnerstag das Sartorius College.

26.04.2018
Göttingen Prozess um Messerattacke am „Kauf Park“ - Zeugin hörte Frau laut um Hilfe schreien

Im Prozess um eine Messerattacke auf eine 22-jährige Frau am Einkaufszentrum „Kauf Park“ in Göttingen hat das Landgericht Göttingen am Dienstag mehrere Zeugen vernommen, die sich kurz nach der Tat als erstes um die Schwerverletzte gekümmert hatten.

26.04.2018

Der Jahrgang 10 des Felix-Klein-Gymnasiums (FKG) verbrachte den diesjährigen Zukunftstag zum Thema Hochschulerkundung an der PFH Private Hochschule Göttingen. Anlass war unter anderem die 10jährige  Kooperation zwischen dem FKG und der PFH.

26.04.2018