Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Betrunken am Steuer und bei Rot über Ampel
Die Region Göttingen Betrunken am Steuer und bei Rot über Ampel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 02.11.2009
Anzeige

Der junge Mann aus Bad Sooden-Allendorf war a Sonntag, 1. November, gegen 10 Uhr im Stadtgebiet Northeim unterwegs, als er eine rote Ampel missachtete. Allerdings 
konnte er zunächst unerkannt entkommen. Im Rahmen einer Fahndung fand die Polizei seinen Wagen auf. Kurze Zeit später wurden auch der Fahrer und seine beiden Beifahrer aufgefunden. Sie waren zu Fuß im Bereich des Bahnhofs unterwegs. Die Polizei kontrollierte die Personen. Der Beschuldigte wies in einem Alkoholtest einen Atemalkohol von 1,21 Promille auf, sagte aber aus, ein nicht alkoholisierter Bekannter sei gefahren.

Die zuständige Richterin ordnete eine 
Blutprobe an.
 Der Führerschein des 20-Jährigen wurde sichergestellt, seinFahrzeugschlüssel 
wurde Angehörigen ausgehändigt.


ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Freunde des Grünkohls kommen in diesem Jahr auf ihre Kosten. Die Saison des vitamin- und ballaststoffreichen Gemüses hat begonnen.

01.11.2009

Der Hildesheimer Bischof Norbert Trelle hat das Grenzdurchgangslager Friedland besucht und dort den Kontakt zu den überwiegend christlichen Flüchtlingen aus dem Irak gesucht.

01.11.2009
01.11.2009
Anzeige