Menü
Anmelden
Die Region Göttingen Roundup: Der Wochenrückblick vom 29. Oktober bis 4. November 2016

Roundup: Der Wochenrückblick vom 29. Oktober bis 4. November 2016

Störchin Fee hat ihre neue Prothese bekommen. Friedrich-Karl Schöttelndreier, Leiter der Nabu Greif- und Eulenstation in Rüdershausen, hatte den Jungstorch Anfang August gefunden – mit einem abgetrennten Bein. Mit der Duderstädter Tierärztin Brigitte Sindermann päppelte Schöttelndreier den verletzten Vogel auf. Dank einer Prothese mit Kugelfuß kann Fee wieder laufen. Die Ottobock-Auszubildenden Robert Pankratz und Leon Fiolka haben das künstliche Bein mit Orthopädietechniker Mathias Menzel angefertigt.Hier geht's zum Artikel. Quelle: CH
Eines der auffälligsten Gebäude an der Kasseler Landstraße in Göttingen wird abgerissen. Das für die EAM erbaute Dienstgebäude hatte erst im August den Besitzer gewechselt. Dass es im Oktober unter Denkmalschutz gestellt worden ist, war der Stadt Göttingen nach eigenen Angaben nicht bekannt.Hier geht's zum Artikel. Quelle: Harald Wenzel
Aus zwei mach eins: Die Landkreise Göttingen und Osterode sind seit 1. November ein Landkreis. Der hat den Namen Göttingen erhalten. Wenn es nach den Osterödern geht, soll sich Göttingen am Harz durchsetzen. Entsprechend plakativ zeigte Osterodes Bürgermeister Klaus Becker, was sich einprägen soll.Hier geht's zum Artikel. Quelle: Harald Wenzel
Der 25. Göttinger Literaturherbst war ein Publikumsmagnet: Mehr als 15000 Besucher kamen zu den Veranstaltungen. Im Frühjahr hatte es schon einige gegeben, im Oktober folgten um die 70 Lesungen und Konzert an zehn Tagen. Mit dem Jubiläumssonntag ging das Literaturfestival im Deutschen Theater zu Ende. Daran beteiligt sich auch das Göttinger Tageblatt. Die Redakteure Peter Krüger-Lenz und Angela Brünjes befragten unter anderem den Schriftsteller Bov Bjerg.Hier geht's zum Artikel. Quelle: Peter Heller
Die Kritik an einem Seminar der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) hat für Präsidentin Christiane Dienel Folgen: Am Mittwoch zog der Senat der Hildesheimer Hochschule seine Empfehlung für eine Amtszeitverlängerung von Dienel zurück. Antisemitismusvorwürfe und israelkritische Aussagen in einem Seminar waren der Auslöser. Das Krisenmanagement der Präsidentin, so der Senat, schade der Hochschule. Die HAWK hat auch zwei Fakultäten in Göttingen.Hier geht's zum Artikel. Quelle: Julia Moras
Sportbuzzer

66 Bilder - 14. Tour d'Energie

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Nachrichten

8 Bilder - Großrazzia gegen Zwangsprostitution

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

100 Bilder - Oscars 2015

Anzeige