Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Blumige „Sensation“ bei Hessisch-Lichtenau
Die Region Göttingen Blumige „Sensation“ bei Hessisch-Lichtenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 18.04.2017
Anzeige
Göttingen

Hartmann bezeichnet seinen blumigen Fund als „Sensation“. „Sie blüht in der zweiten Aprilhälfte auf feuchtnassen Wiesen, bisher aber leider immer sehr weit weg von Göttingen“, erklärt der frühere Biologielehrer und Hobbyfotograf. Bisher habe er Schachbrettblumen nur in Hamburg, Bremen und Frankfurt gefunden. „Sie gelten als eine der attraktivsten Wildblumen“, sagt Hartmann. Jetzt sei das Blütenjuwel in den Farben Rot, Rosa und Weiß auch im Göttinger Umland angekommen. wes/Foto: r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige