Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Burg, Tierpark, Wanderung
Die Region Göttingen Burg, Tierpark, Wanderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 28.04.2017
Im Tierpark Sababurg leben am Fuße des Dornröschenschlosses 80 Tierarten auf 130 Hektar Fläche. Erst kürzlich ist Esel-Fohlen "Lena-Saphira" geboren worden Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Hier einige Tipps: Im Tierpark Sababurg leben am Fuße des Dornröschenschlosses 80 Tierarten auf 130 Hektar Fläche. Erst kürzlich ist Esel-Fohlen "Lena-Saphira" geboren worden (Infos: tierpark-sababurg.de). Oder soll es lieber eine Reise ins Mittelalter sein? Dann bieten sich die Burg Plesse (burg-plesse.de), die Burg Hanstein (burgruine-hanstein.de) oder das Schloss Berlepsch (schlossberlepsch.de) an. Zum Saisonauftakt im Mittelalterhaus Nienover zeigt die Gruppe Sorores Historiare, wie die Menschen damals ihren Alltag bewältigt haben (mittelalterhaus-nienover.de). Wer hingegen einen beschaulichen Spaziergang bevorzugt, dem seien der Seeburger See (seeburgersee.com), der Hohe Meißner oder gar eine Brockenwanderung im Harz (harzinfo.de) empfohlen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige