Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Chaos Computer Club gibt Tipps zur E-Mail-Verschlüsselung
Die Region Göttingen Chaos Computer Club gibt Tipps zur E-Mail-Verschlüsselung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 11.07.2014
Verschlüsseln leicht gemacht: Crypto-Party beim Chaos Computer Club. Quelle: Theodoro da Silva
Göttingen

Um sich zumindest etwas vor Ausspähungen im Netz schützen, rät der Chaos Computer Club (CCC), E-Mails zu verschlüsseln.

Auch wenn durch die Snowden-Enthüllungen klar ist, dass die Geheimdienste selbst die lange als sicher geltenden Verschlüsselungen knacken können: Krischan Jodies vom CCC plädiert weiterhin dafür, Mails zu verschlüsseln. Das erschwert das Mitlesen der übermittelten Inhalte. Je mehr Internetnutzer ihre Mails verschlüsselten, desto schwieriger und zeitaufwendiger sei es für Dritte an die Inhalte zu kommen, ergänzt Nils Hansen.

Das Prozedere, so räumt CCC-Mitglied Hans-Werner Hilse allerdings ein, sei zwar nicht ganz einfach. Mit Anleitung sei das aber auch für Computerlaien machbar. Er wirbt dafür, dass Verschlüsselungen zur Selbstverständlichkeit werden.

Wer verschlüsseln will, braucht Software: etwa das kostenlose Mailprogramm Thunderbird und ein kostenloses Verschlüsselungsprogramm die mit dem PGP-Datenformat arbeiten (PGP, deutsch „Ziemlich gute Privatsphäre“). Dieses erzeugt ein Schlüsselpaar zum Ver- und Entschlüsseln von Nachrichten. Voraussetzung: Sender und Empfänger müssen die jeweiligen Programme auf ihren Rechnern installiert haben.

Wie E-Mails verschlüsselt werden können, zeigen der CCC Göttingen und Freunde am heutigen Mittwoch, 30. Oktober, im Rahmen einer Crypto-Party in der Kantine im Jungen Theater, Hospitalstraße 6. Beginn ist um 19 Uhr. Bei dem Treffen soll die nötige Software installiert werden.

Mehr Informationen unter cryptoparty-goettingen.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!