Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Chilene spricht am 13. September in Göttingen über Situation der Mapuche
Die Region Göttingen Chilene spricht am 13. September in Göttingen über Situation der Mapuche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 11.09.2018
Der Sitz der Gesellschaft für bedrohte Völker in der Geiststraße. Quelle: CH
Göttingen

Der Chilene Collío, der selbst Mapuche ist, kämpft um Gerechtigkeit für seine ermordete Macarena Valdés, die im August 2016 erhängt vor ihrem Haus aufgefunden wurde. Offiziell heißt es, sie habe sich umgebracht. Doch daran gebe es große Zweifel, teilen die Organisatoren mit.

Collio lebt mit seinen vier Kindern in der Mapuche-Gemeinde von Tranguil im Süden Chiles. Die Gemeinde leistet Widerstand gegen den Bau eines Mini-Wasserkraftwerks. Das Ehepaar war am Widerstand beteiligt. Vor dem Tod von Macarena Valdés sei die Familie mehrfach anonym bedroht worden, heißt es. Inzwischen gebe es ein unabhängiges Gutachten, das den Nachweis erbringe, dass es Mord war. Collío berichtet auf seiner Europareise, unter anderem vor dem UN-Menschenrechtsrat in Genf, vom Kampf der Mapuche für die Natur und von den Menschenrechtsverletzungen in Chile.

Von Axel Artmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Bahn hat für den Bahnhof Göttingen vorübergehende Änderungen im Fahrblahn der ICE- und Regionalexpress-Züge bekannt gegeben. Auf goettinger-tageblatt.de finden Sie die Änderungen in der Übersicht.

11.09.2018

Zur Eröffnung der Fairen Woche 2018 gibt es am Freitag, 14. September, von 11 bis 16 Uhr einen Aktionstag auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus. Ausrichter ist die Steuerungsgruppe Fairtrade-Region Göttingen.

11.09.2018

Bitterkalt könnte es am 26. Oktober werden – doch an diesem Freitagabend wird den Besuchern im Gebäude am Markt sicher warm ums Herz. Der Shanty-Chor der Marinekameradschaft sticht um 19.45 Uhr in See.

11.09.2018