Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Chlorgas-Übung im Brauweg
Die Region Göttingen Chlorgas-Übung im Brauweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 23.04.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Chlorgasanlage reichert das Badewasser mit einer keimtötenden Substanz an und befreit es von Bakterien. Doch was passiert, wenn Gas austritt? Während der Übung kann es zu Einschränkungen auf dem Fuß- und Radweg zwischen Sand- und Brauweg am Freibad kommen.

Zudem werden die Brücken am Wehr Richtung Sandweg und an der Walkemühle Richtung Badeparadies Eiswiese gesperrt. Den Kreisel direkt am Freibad können Fußgänger und Fahrradfahrer weiterhin passieren, müssen sich allerdings auf Verzögerungen einstellen. Autofahrer am Sand- und Brauweg sind laut Feuerwehr von der Übung nicht betroffen.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die zeitweise Öffnung der Göttinger Fußgängerzone für Radfahrer sowie der Radverkehrsentwicklungsplan der Stadt Göttingen sind am Dienstag Thema im Umweltausschuss. FDP und CDU sprechen sich in Anträgen für eine Öffnung der Fußgängerzone über Nacht aus.

26.04.2018

Das Naturerlebnisbad Grone ist ab Dienstag, 24. April, bis auf Weiteres wieder geschlossen. Wegen der geringen Temperaturen und der relativ hohen Regenwahrscheinlichkeit habe sich die Göttinger Sport und Freizeit GmBH (GöSF) gegen eine dauerhafte Öffnung entschieden.

23.04.2018
Göttingen Demos in Göttingen - Rechte sagen Demo ab

Der für Mittwoch angekündigte Aufmarsch der Partei „Die Rechte“ in Göttingen ist abgesagt. Das hat die Polizei am Dienstagmittag mitgeteilt. Ob die Gegenveranstaltungen wie geplant stattfinden sollen, ist uns derzeit noch nicht bekannt. Weitere Infos sollen folgen.

24.04.2018
Anzeige