Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Das war das Wochenende in Südniedersachsen
Die Region Göttingen Das war das Wochenende in Südniedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:01 09.04.2018
Optimale Bedingungen für das Wasserwandern: Rund 50 Boote starten am Sandweg zur 16. Gänseliesel-Frühlingsfahrt auf der Leine nach Hollenstedt. Quelle: Christoph Mischke
Anzeige
Göttingen

Mehrere zehntausend Besucher hat es zum verkaufsoffenen Sonntag nach Göttingen gezogen. Am Lutteranger gab es kaum mehr einen freien Parkplatz, der „Kauf Park“ zählte 20.000 Shopping-Begeisterte.

Verkaufsoffener Sonntag „Göttingen zieht an“

In der Innenstadt sorgten zahlreiche Vereine und Geschäftsleute für eine gute Stimmung.

Wohnwagen stürzt um

Für Stau sorgte am Sonnabend ein 49 Jahre alter Gespannfahrer auf der A7. Er hatte die Kontrolle über seinen Wohnwagen verloren, der Anhänger stürzte um.

Totalschaden nach Pkw-Brand

Auf der Kreisstraße 34 bei Varmissen ist am Sonnabend ein Pkw in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, am Auto entstand jedoch Totalschaden.

Gänseliesel-Frühlingsfahrt

Start in den Frühling auf der Leine: Der Turn- und Wassersportverein Göttingen hatte geladen, und 50 Bootsfahrer paddelten drauflos. 28 Kilometer ging es abwärts bis nach Hollenstedt.

Impressionen von der 16. Gänseliesel-Frühlingsfahrt

Neuer Titelsong für die „Göttinger Sieben“

Die Hörspiele der „Göttinger Sieben“ kommen zwar erst mit Verspätung raus, den Titelsong haben die jungen Nachwuchssprecher aber schon mal aufgenommen:

Laufvögel entlaufen

Ungewöhnliche Jagd: Zwischen Waake und Ebergötzen waren am Sonnabend zwei Nandus entlaufen und an der B27 unterwegs. Nicht nur der Tierhalter, auch die ausgerückten Feuerwehrleute hatten Probleme, die Tiere wieder einzufangen.

Beagles auf Tour

Den Frühling haben auch unsere vierbeinigen Freunde ausgiebig genossen. Während in Brochthausen Fährtenprüfung angesagt war, unternahmen die Hundefreunde Nörten-Hardenberg mit ihren Beagles einen großen Spaziergang.

Beagle-Treffen in Nörten-Hardenberg

Nur heißer Dampf

Offenbar zu heiß geduscht hat am Sonnabend der Bewohner eines Hauses in Einbeck. Der Wasserdampf hatte sich so weit in der Wohnung verteilt, dass er die Brandmeldeanlage auslöste.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verkaufsoffener Sonntag in Göttingen: „Mehrere Zehntausend“ Besucher verzeichnete Pro City in der Innenstadt, 20 000 waren es am „Kauf Park“ und auch am Lutteranger herrschte reger Betrieb.

11.04.2018

Die CDU im Rat der Stadt will versuchen, die stark sanierungsbedürftige Stockleffmühle für einen Euro zu verkaufen. Der Antrag an die Stadtverwaltung, für das Gebäude einen Investor zu finden, ist Thema im Stadtrat am Freitag, 13. April.

09.04.2018
Göttingen Neuer Sprecher der Stadt Göttingen - Dominik Kimyon tritt Johannson-Nachfolge an

Die Stadt Göttingen hat einen neuen Verwaltungssprecher. Dominik Kimyon tritt am Montag, 9. April, die Nachfolge von Detlef Johannson an, der die Belange der Stadt gegenüber den Medien vier Jahrzehnte lang vertreten hat.

11.04.2018
Anzeige