Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Das war der September in Göttingen und der Region
Die Region Göttingen Das war der September in Göttingen und der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 28.12.2018
Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 ist im September ein Mensch gestorben. Quelle: r
Göttingen

Im September kam es auf der A 7 zwischen Kassel-Nord und Lutterberg zu einem tragischen Unfall: Ein Klein-Lastwagen prallte auf einen stehenden Sattelzug, der Fahrer des Fiat Ducato verstarb daraufhin.

Unisex-Toiletten im Hainberg-Gymnasium

Das Hainberg-Gymnasium Göttingen (HG) nutzt seit September Unisex-Toiletten statt getrennter Räumlichkeiten für die verschiedenen Geschlechter. In Niedersachsen war das HG mit dieser Entscheidung ganz vorne mit dabei. Schulleiter Georg Bartelt begründete sie: „Wir sind eine Unesco-Projekt-Schule und stehen deshalb für Vielfalt.“ Die Initiative kam allerdings von den Schülern selbst.

Am Hainberg-Gymnasium in Göttingen gibt es nun auch Unisex-Toiletten. Quelle: fdo

Überflutete Straßen in Duderstadt

Im Landkreis flutete ein kurzzeitiger Starkregen Keller und Straßen. Leser des Tageblatts schickten Videos und Bilder der Wassermassen – beispielsweise in Mingerode oder Hann. Münden-Dahlheim.

Starkregen in Duderstadt Quelle: r

Missbrauchsfall im PS-Speicher Einbeck

Ein ehemaliger Sicherheitsdienst-Mitarbeiter hatte in den Osterferien 2017 einen zehnjährigen Gast des Museums sexuell missbraucht. Zum Prozess kam es im September 2018. Der Angeklagte hatte nach dem Missbrauch zunächst weiter seinen Dienst versehen. Aufgrund des Vorfalls erhielt er die Kündigung. Zu Beginn des Prozesses räumte er die Tat ein.

Der Jahresrückblick 2018

Was hat die Menschen in Göttingen und die Region im Jahr 2018 bewegt? Den Tageblatt-Jahresrückblick für das Jahr 2018 gibt es unter: gturl.de/Jahresrückblick2018

Von Lea Lang

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für voraussichtlich 15 Millionen Euro wollen die südniedersächsischen Kreise und die Stadt Göttingen ihre Abfallbehandlung in Deiderode umstellen. Das betrifft über die Müllgebühr am Ende nahezu alle Bürger.

28.12.2018

Es gibt wieder Impfstoff gegen Grippe – auch im Raum Göttingen. Die nachgelieferten Kontingente sind allerdings begrenzt. Vor drei Wochen herrschte Notstand, Nachschub schien fraglich.

28.12.2018
Göttingen Stadtbaurat antwortet auf Kritik - Ärger über Baustelle Groner Tor

Am Groner Tor wird noch immer gebaut. Ein Göttinger Bürger hatte deshalb die Stadtverwaltung angeschrieben und sich massiv beschwert. Jetzt kam die Antwort.

31.12.2018