Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Diebe stehlen Baggerlöffel von Baustelle in Weende
Die Region Göttingen Diebe stehlen Baggerlöffel von Baustelle in Weende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 14.03.2019
In Weende haben unbekannte einen Baggerlöffel (Symbolbild) gestohlen. Quelle: dpa
Weende

Einen Baggerlöffel haben Unbekannte von einer Baustelle im Bereich des Freibads an der Straße „Am Weendespring“ gestohlen. Verschwunden ist das Bauzubehör laut Polizei seit der Nacht zum Dienstag. Der am Arm des Baggers angebrachte Löffel diente zum Ausgraben und Bewegen großer Erdmassen.

Das ging nicht ohne Kraftaufwand

Aufgrund seiner Größe vermutet die Polizei, dass der Transport nicht ohne Kraftaufwand oder Hilfsmittel möglich war. Wahrscheinlich seien mehrere Täter an dem Diebstahl beteiligt gewesen. Der Zeitwert des Baggerlöffels beträgt nach Angaben des Geschädigten rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/4912115 entgegen. kk

Von Katharina Klocke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 15. März ist Streiktag. Weltweit gehen wieder tausende junge Menschen unter dem Motto „Fridays for Future“ auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. In Göttingen startet der Streik um 8 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz.

15.03.2019

In einem Trainingstruck haben die Schüler und Auszubildenden der BBS II den richtigen Umgang mit Gefahren am Arbeitsplatz gelernt. Der Truck der Berufsgenossenschaft Energie macht alle zwei Jahre Halt in Göttingen.

17.03.2019

Kreisrat Marcel Riethig hat für den Landkreis Göttingen die Fördervereinbarungen für zwölf Familienzentren Plus und ein Familienzentrum Basis an die Träger-Institutionen übergeben. Insgesamt werden 750 000 Euro investiert.

14.03.2019