Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Digital-Alarm wird ausgebaut
Die Region Göttingen Digital-Alarm wird ausgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 30.11.2009
Anzeige

In einer ersten Ausbaustufe war im vergangenen Jahr bereits für mehr als 93 000 Euro in die Technik der Einsatzleitstelle in Northeim ein digitales Alarmierungssystem installiert worden (Tageblatt berichtete). Der jetzt vergebene Auftrag in Höhe von rund 214 000 Euro soll die Voraussetzungen schaffen, dass eine flächendeckende digitale Alarmierung von Feuerwehren und Rettungsdiensten im gesamten Kreisgebiet sichergestellt ist. Hierfür würden unter anderem an verschiedenen Orten im Kreisgebiet fünfzehn sogenannte digitale Alarmumsetzer installiert. Geplant sei, die etwa 50 Zentimeter langen Antennen, falls sie nicht samt der erforderlichen Technik an bereits vorhandenen Antennenanlagen installiert werden, in oder auf vorhandenen Gebäuden anzubringen.

kah/lpd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Schnaps aus der Suppenterrine - Kaltschale aus Branntwein und Honigkuchen

„Die erste Mischung musste ich wegschütten“, räumt der Chef des Gaußturmcafés, Florian Beister, freimütig ein. Doch bereits die zweite Mischung gelang ihm derart gut, dass die Sohnreysche Honigkuchenkaltschale gute Chancen hat, zum neuen Kultgetränk auf dem Hohen Hagen zu werden.

30.11.2009

Die Vor- und Nachteile eines Stadtwaldverkaufs soll die Verwaltung der Politik darstellen. Diesen Auftrag erteilte der Mündener Umweltausschuss mit den Stimmen des regierenden Jamaika-Bündnisses.

30.11.2009
Göttingen Wildgehege am Rinderstall - Gaststätte an Gehege interessiert

Es gibt neue Hoffnung für das Wildgehege am Rinderstall in Hann. Münden. Der Umweltausschuss spricht sich dafür aus, 20 000 Euro für die Sanierung des Zauns in den Haushaltsplan 2010 einzustellen.

30.11.2009
Anzeige