Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Talkrunde zu „Banditi e Ribelli“
Die Region Göttingen Talkrunde zu „Banditi e Ribelli“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 05.09.2017
r Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Eine Gesprächsrunde zum Thema „Widerstand damals und heute“ beginnt am Dienstag, 5. September, in der Göttinger Stadtbibliothek um 19 Uhr als Teil der Ausstellung „Banditi e Rebelli“. „Das Gedenken an die Widerstandskämpferinnen und -kämpfer von damals kann nicht beim Niederlegen von Kerzen und Blumen enden. Auch heutige Ereignisse zwingen uns eine Haltung zu ihnen zu entwickeln“, heißt es in der Ankündigung des Gesprächsabends.

Bevor es in die Diskussion geht, referiert am Dienstag die Göttinger Historikerin Dr. Frauke Geyken über die Frage, welche Handlungen unter den Begriff „Widerstand“ fallen. Sie gibt außerdem einen Überblick über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus unter besonderer Würdigung der Rolle von Frauen. Roland Laich zeigt am Beispiel Luxemburgs, Belgiens und Frankreichs verschiedene Formen widerständigen Handelns auf. Der Göttinger Historiker Dr. Rainer Driever spricht von Widerstand und Repressionen in Göttingen, Einbeck, Hann. Münden und Einbeck.

Der Diskussionsabend ist Teil des Rahmenprogramms der Ausstellung „Banditi e Ribelli – Die italienische Resistenza 1943-1945“, die bis Freitag, 22. September, in der Stadtbibliothek, Gotmarstraße 8, zu sehen ist. Weitere Informationen zur Ausstellung und den begleitenden Veranstaltungen gibt es im Internet unter ns-familien-geschichte.de.

Von Katharina Meyer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die älteste, dauerhaft durchgeführte Stadtteilkirmes in Göttingen bietet vom 15. bis zum 18. September ein buntes Programm, um Menschen egal welchen Alters zusammenzubringen. In diesem Jahr hat der SC Eintracht Elliehausen die Organisation übernommen.

08.09.2017

Die Parteien stecken mitten in der heißen Phase ihres Wahlkampfs für die Bundestagswahl am 24. September. Wir geben Ihnen täglich einen Überblick über die Veranstaltungen in der Region.

04.09.2017

Ob ein Besuch der GT-Sportschau im „Kauf Park“, noch mal die letzten Sonnenstrahlen bei Freibad-Pommes genießen oder die letzten Documenta-Tage in Kassel für einen Kulturausflug nutzen: Das sind die Tagestipps der Redaktion für Dienstag, 5. September.

04.09.2017
Anzeige