Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Doppeldecker-Bus ausgebrannt
Die Region Göttingen Doppeldecker-Bus ausgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 03.02.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Göttingen

Gegen 17.40 Uhr sei der Feuerwehr gemeldet worden, dass ein Bus in Grone brenne, so Feuerwehrsprecher Frank Gloth. Beim Eintreffen der Rettungskräfte habe das Fahrzeug bereits völlig in Flammen gestanden. Die Feuerwehr habe das Feuer mit großen Mengen Schaum löschen können, sagte Gloth weiter.

Der Fahrer hatte ihm zufolge schon während der Überführungsfahrt des ansonsten leeren Busses Qualm bemerkt. Als er in Göttingen die Heckklappe des Fahrzeugs aufgemacht habe, seien ihm Flammen entgegen geschlagen – auch der sofortige Einsatz eines Feuerlöschers sei zwecklos gewesen, berichtet Gloth.

Warum der Bus mit Gasantrieb in Brand geraten ist, sei derzeit unklar. Nach Gloths Angaben vermutet die Polizei einen technischen Defekt als Ursache. Weil die Gasflaschen ihm zufolge rechtzeitig abgeblasen haben, ereignete sich allerdings keine Explosion.

Im Einsatz waren Kräfte der Berufsfeuerwehr, der Wache am Klinikum sowie der freiwilligen Feuerwehr Elliehausen.

Von Christoph Höland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Ortsfeuerwehr Bovenden wählt neuen Vorstand - Mascha Krapp übernimmt den Vereinsvorsitz

Die Ortsfeuerwehr Bovenden hat bei der Hauptversammlung Mascha Krapp zur Vorsitzenden des Feuerwehrvereins gewählt. Sie übernahm das Amt von Walter Füllgrabe. Weitere Wahlen, Ehrungen und der Jahresrückblick standen auf dem Programm.

03.02.2018

Mehr als 500 Menschen haben am Sonnabend in der Göttinger Innenstadt friedlich gegen den Krieg der Türkei im nordsyrischen Afrin demonstriert. Dabei hatten sich im Vorfeld das Zentrum der Eziden in Göttingen und die Antifaschistische Linke International entschieden ihre Demonstrationen zusammenzulegen.

06.02.2018
Göttingen TSV Holtensen wählt neuen Vorstand - Christian Bodenbach wird Vorsitzender

Der Turn- und Sportverein Holtensen (TSV) hat bei der Hauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Joachim Nothdurft gab sein Amt nach 17 Jahren auf und Christian Bodenbach wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt.

03.02.2018