Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Dreharbeiten für Göttingen-Tatort haben begonnen
Die Region Göttingen Dreharbeiten für Göttingen-Tatort haben begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 27.06.2018
Tatortdreh in Göttingen mit Maria Furtwängler und Florence Kasumba. Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Auch Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) und ihre neue Kollegin Anaïs Schmitz, die von Florence Kasumba gespielt wird, waren im Einsatz.

Ihr erster gemeinsamer Fall „Born to die“, so der NDR, geht den beiden Kommissarinnen stark an die Nieren: In der Umkleidekabine eines Schul-Sportplatzes wird entdeckt, dass hier eine Frau unter mysteriösen Umständen mutterseelenallein entbunden hat. Manches deutet auf ein Verbrechen hin. Die Dreharbeiten werden in den kommenden Tagen fortgesetzt.

Dreharbeiten für Göttingen-Tatort mit Maria Furtwängler haben begonnen.

Von Britta Bielefeld

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ehrenamtliche Caritas-Projekt „Deutsch im Alltag“ sucht Hilfe bei der Kinderbetreuung und beim Ausfüllen von amtlichen Formularen. Im Caritas-Centrum in der Godehardtstraße 18-20 lernen dienstags zwischen 11 und 13 Uhr Migranten Deutsch von pensionierten Lehrern.

27.06.2018

Um die Kinder aus Herberhausen und Roringen besser und länger betreuen zu können, schlägt der SPD-Orstverein Göttingen-Nordost eine weitere Hortgruppe im ehemaligen Forsthaus und den Umbau der Grundschule Herberhausen zur Ganztagsschule vor. Die Verwaltung ist vorsichtig.

26.06.2018
Göttingen 40 Jahre Partnerschaft Göttingen-Thorn - „Es gibt keine besseren Freunde für uns“

Ein fulminantes Konzert, bewegende Begegnungen und große Gastfreundschaft: Drei Tage lang haben am Wochenende Göttinger und Thorner in Polen ihre 40 Jahre bestehende Städtepartnerschaft gefeiert.

29.06.2018