Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Engel für Besuchsdienst gesucht
Die Region Göttingen Engel für Besuchsdienst gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:29 22.02.2018
Ehrenamtliche sind auch Spielpartner für die Patienten. Quelle: r
Göttingen

Die Ehrenamtlichen würden in einer speziellen Schulung auf ihre Aufgabe als sogenannte „Weender Engel“ vorbereitet. Regelmäßige Treffen des Teams sollen auch im weiteren Verlauf Sicherheit bieten. Vor allem Patienten, die mehr Zuwendung benötigten, könnten durch Gespräche, einen Spaziergang oder Vorlesen unterstützt werden, erklärt Nalepa.

Ängste und Sorgen in Ruhe auszusprechen oder den Krankenhausalltag einmal vergessen zu können, helfe bei der Genesung. Gesucht würden Ehrenamtliche für das Weender Krankenhaus und auch für den neuen Standort Neu-Mariahilf. Engagement zeigen könnten sie auch beim Lotsendienst oder in der Patientenbücherei. Anmeldungen und Anfragen sind möglich bei Claudia Nalepa, Telefon 0551/5034-1557.

Von Axel Artmann / EPD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Wir sind nicht der große Verlierer“ – die Aussage des Göttinger CDU-Bundestagsabgeordneten Fritz Güntzler zum Ergebnis der Bundestagswahl trifft auch auf den Koalitionsvertrag zu. Das 175-Seiten-Werk hat er am Freitag zur Diskussion gestellt.

22.02.2018
Göttingen Polizeiinspektion Göttingen - Fahrsicherheitstraining für Senioren

Ein Fahrsicherheitstraining und Expertentipps zum Verhalten am Unfallort gehören zur Aktion „Göttinger Senioren machen mobil – sicher ans Ziel!“ am Donnerstag, 22. Februar. Die Veranstaltung der Polizei und der Verkehrswacht Göttingen beginnt um 15 Uhr in der Polizeiinspektion Göttingen.

22.02.2018
Göttingen Alles für eine Gesunde Region - „Mensch - Die Gesundmesse Göttingen“

Es soll die größte Info-Börse dieser Art in Südniedersachsen werden - mit vielen Anbietern auf einer 9400 Quadratmeter großen Fläche und vermutlich mehr als 10000 Besuchern an zwei Tagen: die „Gesundmesse Göttingen“ mit dem Zusatztitel „Mensch“ am 1. und 2. September in der Lokhalle.

15.05.2018