Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ermittlungen abgeschlossen: Badetod war Unfall
Die Region Göttingen Ermittlungen abgeschlossen: Badetod war Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 22.06.2015
Suche am Mittwoch nach dem Vermissten. Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige
Rosdorf

Dort ertrank ein 19 Jahre alter Asylbewerber aus dem Sudan. Bei den Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes hätten sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben, teilte die Polizei Göttingen am Montag mit. Auf eine rechtsmedizinische Untersuchung werde deshalb verzichtet. Es sei davon auszugehen, dass der 19-Jährige Opfer eines tragischen Unglückfalls wurde.

Die Staatsanwaltschaft gab die Leiche des jungen Sudanesen am Freitagnachmittag zur Bestattung frei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Tag der offenen Gartenpforte - Zu Besuch im Kleingarten

Bei einem Tag der offenen Gartenpforte konnten Besucher am Sonntagnachmittag mit Gärtnern des Kleingartenvereins „An der langen Bünde“ ins Gespräch kommen. 29 der 176 Gartenpforten standen dabei offen.

22.06.2015

Bislang unbekannte Täter sind nach Angaben der Northeimer Polizei am Sonntagmorgen, in der Zeit zwischen 5 und 11 Uhr, nach einer Familienfeier in das Vereinsheim des Tennisvereins Nörten-Hardenberg in der Reyershäuser Straße eingebrochen.

22.06.2015

Die Geschichte des bekannten Liedes „Amazing Grace“ („Erstaunliche Gnade“) wird in einem Gospelgottesdienst erzählt, der in mehreren Orten im evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Leine-Solling zu erleben ist.

22.06.2015
Anzeige