Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Floßrennen für den guten Zweck
Die Region Göttingen Floßrennen für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 22.05.2018
Floßrennen auf dem Göttinger Kiessee 2017. Quelle: r
Göttingen

Ein Floßrennen für den guten Zweck organisiert der Verein „Viva con Agua de Sankt Pauli” am Sonnabend, 2. Juni, auf dem Göttinger Kiessee. Ziel sei es, so die Veranstalter, “Aufmerksamkeit für die Probleme einer weltweiten fairen Wasserversorgung zu schaffen, sowie gleichzeitig Spaß zu haben und Spenden zu sammeln.”

Livemusik und Hängematten

Auch wenn man selbst kein Floß gebaut hat, gibt es am See einiges zu entdecken: die Göttinger Tafel organisiert ein Grillfest, zudem gibt es Brause, Bier und mehr. Das Künstlerkollektiv „Kreis 34“ bietet einen Workshop zum Bauen von Mini-Flößen (auch für Kinder) an, zudem gibt es eine Ausstellung auf dem Gelände des Paddlervereins. Künstlerisch Interessierte können „Live-Art-Installationen” anschauen oder sich selbst beim Schminken (nicht nur für Kinder) zu einem Gemälde verwandeln lassen. Musikalisch untermalt wird der Tag von regionalen und überregionalen Bands.

Beginn ist um 12 Uhr

Wer eine Pause braucht, kann in die Hängematten mit Ausblick auf den See entspannen. Eine Aftershow-Party wird dann ab 23 Uhr im Stilbruch auf dem Uni-Campus stattfinden. Das Floßrennen beginnt um 12 Uhr, das Fest am Kiessee endet um 19 Uhr. Es findet zum zweiten Mal statt.

Von Britta Bielefeld

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Ethnologische Sammlung Göttingen - Zum letzten Mal mit Nachkriegscharme zu sehen

Die Stücke sind von internationaler Bedeutung, ihre Präsentation ist ein wenig von gestern: Die Ethnologische Sammlung der Uni Göttingen wird saniert. Am Sonntag sind die Sammelstücke von Kapitän James Cook und andern noch einmal zu sehen.

25.05.2018

Am Donnerstag nach dem ersten Sonntag nach Pfingsten, in diesem Jahr also am 31. Mai, feiern die Katholiken das Fronleichnamsfest. Das diesjährige Motto lautet: „Steh auf und geh!“ Prozessionen sind in Göttingen, Duderstadt, Gieboldehausen und Friedland geplant.

22.05.2018
Göttingen Festnahme am Heidkopftunnel - Verfolgungsjagd über 100 Kilometer

Nach einer Verfolgungsfahrt über drei Autobahnen hat die Polizei in der Sonntagnacht vor dem Heidkopftunnel einen mutmaßlichen Tankbetrüger festgenommen. Wegen eines aktuellen Haftbefehls wurde 20-Jährige, in dessen BMW die Beamten Drogen sicherstellten, in die JVA Rosdorf eingeliefert.

22.05.2018