Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Frage der Rechtstreue
Die Region Göttingen Frage der Rechtstreue
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 28.10.2009
Anzeige

Von Jürgen Gückel

Wer lässt sich schon gern auf der Nase herumtanzen? Innenminister Uwe Schünemann jedenfalls vermittelt den Eindruck, als gehöre er nicht zu denen, die bei rechtswidrigen Zuständen lange fackeln. Umso erstaunlicher ist es, dass Wettbüros überhaupt noch ein Thema sind. Die Rechtslage ist klar – trotzdem ist die Zahl der Wettbüros eher gestiegen als gesunken.
Deshalb ist zu begrüßen, wenn das Land endlich Ernst macht. Peinlich genug, dass ein Verbot erst über den Umweg des Straftatbestandes Siegelbruch, der polizeilich verfolgbar würde, durchzusetzen ist.

Wohlgemerkt: Ich bin kein Freund von Wettverboten, wenn sich der Staat unter dem Deckmäntelchen der Spielsuchtbekämpfung gleichzeitig das Monopol auf eine sprudelnde Einnahmequelle sichert. Wenn aber freie Wettbüros nun einmal illegal sind, sind sie wirksam zu verhindern. Wer sollte sich andernfalls noch an Gesetze gebunden fühlen?

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fehler des Piloten haben offenbar zu dem Absturz eines Gyrokopters mit zwei Todesopfern im August nahe der Plesseburg geführt.

28.10.2009

In der vorwiegend dunklen Jahreszeit kommt es vermehrt zu Verkehrsunfällen mit Wildtieren. Solche Unfälle in den Dämmerungs- und Nachtstunden, teilt der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) mit, ließen sich oft nicht vermeiden. Einige wichtige Verhaltensregeln könnten die Folgen allerdings begrenzen.

28.10.2009

Der Kreisvorsitzende der Europa-Union, Harm Adam aus Bovenden, gehört weiterhin dem Landesvorstand an. In einer Kampfabstimmung von sechs Kandidaten für die vier Stellvertreter-Sitze des Landesvorstandes erreicht Adam das beste persönliche Ergebnis. Landesvorsitzender bleibt der aus Seulingen bei Duderstadt stammende Wolfgang Zapfe vom Kreisverband Vechta.

28.10.2009
Anzeige