Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Freibäder schließen – See hat noch 20 Grad
Die Region Göttingen Freibäder schließen – See hat noch 20 Grad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 14.09.2018
Noch geöffnet: Das Freibad Duderstadt. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Rosdorf/Duderstadt

Die Wetterprognose für die kommende Woche steht noch einmal auf Sommer, dennoch geht die Freibad-Saison in der Region zu Ende. Nur im Freibad Duderstadt können Schwimmer noch bis Freitag, 21. September, im etwa 23 Grad warmen Wasser ihre Bahnen ziehen. Das letzte Göttinger Bad, das am Brauweg, schließt am Freitag, 14., in Reyershausen können Badefreunde letztmals in diesem Jahr am Sonnabend, 15. und im Rosdorfer Freibad am Sonntag, 16. September, in die Fluten abtauchen. Einen Tipp allerdings hat der Schwimmmeister aus dem Brauweg-Bad: „Der Wendebach-Stausee hat derzeit noch 19 bis 20 Grad Wassertemperatur”, sagt Rolf Nietzold. Die DLRG habe die Aufsicht zwar bereits eingestellt, Schwimmen aber könne man dort weiterhin problemlos.

Von Britta Bielefeld

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige