Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Fünf Jahre unicef Duderstadt
Die Region Göttingen Fünf Jahre unicef Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 29.09.2018
Das Duderstädter Drachenfest war ein großer Erfolg, der Reinerlös ging an unicef. Quelle: Hey
Duderstadt

Das Duderstädter unicef-Team feiert fünfjähriges Bestehen. Mit der Organisation verschiedener Benefizaktionen wie etwa Schülerläufen, Ausstellungen und Informationsveranstaltungen zeigt sich die Ortsgruppe vielfältig engagiert.

„Wir sind ein offenes Team, jeder und jede ist herzlich zum Mitmachen eingeladen. Dabei bestimmt jeder selbst, wie viel Zeit er oder sie investiert. Es ist auch möglich, nur zeitweise, für eine bestimmte Veranstaltung oder ähnliches bei uns mitzumachen. So konnten wir im Laufe der fünf Jahre auf mehrere Ehrenamtliche zählen, die sich zeitweise engagieren oder bei Engpässen zur Verfügung stehen“, erklärt Doris Glahn.

Ein sehr erfolgreiches Event hat das Team Mitte September veranstaltet. Das Duderstädter Drachenfest lockte tausende Besucher an, welche die fantasievollen Drachen bestaunten. Die sommerlichen Temperaturen sorgten für eine gute Stimmung, das unicef-Team in Zusammenarbeit mit vielen ehrenamtlichen Helfern unterhielt Kinder und Erwachsene mit vielfältigen Aktionen. Der Reinerlös des Festes ging zur Unterstützung von Bildungsprojekten an unicef.

Erstmals in Duderstadt spielt am 25. Oktober die Göttinger „Comedy Company“. Szenen, Lieder und Geschichten werden live nach den Vorgaben des Publikums entwickelt. Seit über zwölf Jahren begeistert die Gruppe mit ihrem Improvisationstheater. Die Karten sind im Vorverkauf für 14 Euro im Ticketshop des Eichsfelder Tageblatts erhältlich, der Erlös der Veranstaltung kommt unicef zugute.

Anlässlich des Welttages der Kinderrechte findet am 20. November die Auktion „Kinder malen für Kinder“ statt. Schüler der St. Elisabeth Grundschule malen für den guten Zweck, die Bilder werden meistbietend in der Sparkasse Duderstadt versteigert. Als Schirmherr der Auktion fungiert der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Zum Jahresabschluss wird in der Adventszeit der jährliche Grußkartenverkauf stattfinden. Die Unicef Karten können in der Kunstgalerie „Hin und Weg“ erstanden werden.

Von Claudia Bartels

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kann sich Felix in den „Chair Challenges“ bei X Factor durchsetzen und die letzte Runde erreichen?

02.10.2018

Professor Dr. Herbert W. Roesky, emeritierter Professor der Anorganischen Chemie an der Georg-August-Universität, wurde Anfang September ausgezeichnet.

29.09.2018

Trotz Schmierereien: Bei einem Straßenfest in der Turmstraße präsentiert der Soziale Mittagstisch Sankt Michael am Sonntag, 30. September, seine neugestaltete Fassade.

29.09.2018