Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gebasteltes, Glühwein und Posaunenklänge
Die Region Göttingen Gebasteltes, Glühwein und Posaunenklänge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 25.11.2009
Vorweihnachtliches Angebot an stimmungsvoll beleuchteten Buden: Weihnachtsmarkt in Hann. Münden. Quelle: Hinzmann
Anzeige

Weihnachtsmarkt Northeim, Marktplatz, seit Dienstag, 24. November, bis Mittwoch, 30. Dezember, täglich von 11 bis 20 Uhr, sonntags ab 13 Uhr. Heiligabend, erster und zweiter Weihnachtsfeiertag geschlossen.

Freitag, 27. November
Adventsfeier Voigt-Realschule Göttingen, Bürgerstraße 15, ab 16 Uhr. Musik und Bühnestücke. Der Erlös kommt einer Partnerschule im Südsudan zu Gute.
Weihnachtsmarkt Hann. Münden, Altstadt. Bis Mittwoch, 23. Dezember.

Sonnabend, 28. November
Weihnachtsmarkt Hedemünden, Ortskern. Ab 11.05 Uhr. Der Weihnachtsmann kommt mit einem Motorradgespann.
Adventsbasar St.-Marien-Gemeinde Göttingen, Neustadt 21. 10 bis 16 Uhr und Sonntag, 29. November, 11.15 bis 15 Uhr.
Weihnachtsbasar Landeskrankenhaus Moringen. 14 bis 17 Uhr.
Weihnachtsmarkt Holtensen, Im Alten Dorfe 11. Ab 15 Uhr.
Weihnachtsmarkt Eberhausen, Dorfplatz. Ab 13 Uhr.
Adventsmarkt Barterode, Kirchenzentrum. 12 bis 20 Uhr.
Weihnachtsmarkt Ebergötzen, Schulhof. Ab 15 Uhr.
Weihnachtsmarkt Friedland, in und um die Mehrzweckhalle. Ab 15 Uhr und Sonntag, 29. November, ab 13 Uhr.
Aschenputtels Adventsmarkt Polle, auf der Burg. Ab 14 Uhr und Sonntag, 29. November, ab 12 Uhr.
Adventsmarkt in der Handweberei Rosenwinkel, Rittergut Besenhausen, Friedland. Bis Dienstag, 22. Dezember. Dienstags bis sonntags von 12 bis 17 Uhr.
Weihnachtsmarkt Duderstadt, Innenstadt. Bis Mittwoch, 23. Dezember.
Krippenausstellung Burg Harnstein, Bornhagen. Sonnabend, 28. November, und Sonntag, 29. November, 10 bis 18 Uhr. Sonnabend, 5. Dezember, und Sonntag, 6. Dezember, 10 bis 16 Uhr. Sonnabend, 12. Dezember, und Sonntag, 13. Dezember, 10 bis 16 Uhr.
Weihnachtsbasar Sattenhausen, Kirchgraben 15. Ab 15 Uhr.

Sonntag, 29. November
Bratwurst- und Glühweinmarkt Ballenhausen, um die Gaststätte Meyer. Ab 15 Uhr.
Weihnachtsmarkt Geismar, Thieplatz. 11.30 bis 19 Uhr.
Weihnachtsmarkt in Diemarden, in und vor der Gaststätte Bieling. 13 bis 18 Uhr.
Weihnachtsmarkt Hemeln, Unterdorf/Dreschschuppen. Ab 12 Uhr.
Nikolausmarkt Historische Spinnerei Gartetal, Steinsmühle 8, Gleichen/Klein Lengden. 11 bis 18 Uhr.
Weihnachtsmarkt Hagenberg, rund um die Friedenskirche. Ab 15 Uhr.
Weihnachtsmarkt Reinhausen, in und um das Dorfgemeinschaftshaus. 12 bis 17 Uhr.
Dienstag, 1. Dezember
Weihnachts-Krammarkt Northeim, Fußgängerzone. 8 bis 20 Uhr.

Freitag, 4. Dezember
Weihnachtsmarkt Bilshausen, Ritterstraße. Bis Sonntag, 6. Dezember.
Sonnabend, 5. Dezember
Weihnachtsmarkt Asklepios Fachklinikum Göttingen, Rosdorfer Weg 70. 14 bis 18 Uhr.
Adventsmarkt Gieboldehausen, auf dem Gelände des „Amtsrichters“. Bis Sonntag, 6. Dezember.
Advent auf Burg Ludwigstein, Witzenhausen. Bis Sonntag, 6. Dezember. Pendelbus vom Parkplatz an der B 27.

Sonntag, 6. Dezember
Märchen-Weihnachtsmarkt Sichelstein, in und um das Dorfgemeinschaftshaus. Ab 11 Uhr.
Freitag, 11. Dezember
Weihnachtsmarkt Dransfeld, am Rathaus. Bis Sonntag, 13. Dezember, jeweils ab 15 Uhr.

Sonnabend, 12. Dezember
Weihnachtsmarkt Groß Ellershausen, Festplatz. Ab 15 Uhr.
Französischer Weihnachtsmarkt Hann. Münden, Ägidienkirche. Bis Sonntag, 13. Dezember.
Weihnachtsmarkt an der Tillyschanze im Reinhardswald. Bis Sonntag, 13. Dezember.
Weihnachtsmarkt Nörten-Hardenberg, Marktplatz. 15 bis 21 Uhr, und Sonntag, 13. Dezember, 11 bis 18 Uhr.

Von Christian Röther

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Der erste Strohstern meines Lebens“, berichtet Gerhard Diehl stolz und präsentiert den Umstehenden sein selbstgebasteltes Werk. An den Tischen im Raum wird noch fleißig weiter ausgeschnitten und geklebt. Stroh- und Papiersterne basteln Kinder und Erwachsene in der Grundschule Rosdorf, wo das örtliche Bündnis für Familie jeden Mittwoch von 15.30 bis 18 Uhr das öffentliche „Spielcafé Laterna Magica“ herrichtet.

25.11.2009
25.11.2009

Der Gaußturm verfügt wieder über einen Funkmast. Arbeiter installierten die 27 Meter hohe Stahlrohrkonstruktion bei Nebel. „Der Kranführer konnte nichts sehen“, berichtet Peter Olms, der verantwortliche Mitarbeiter beim Staatlichen Baumanagement Südniedersachsen.

25.11.2009
Anzeige