Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bratwürstchen gestohlen
Die Region Göttingen Bratwürstchen gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 03.04.2018
Quelle: R
Dankelshausen

Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 400 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen. chb

Von Christiane Böhm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Anschlussstelle Göttingen überlastet - Drammetal-Sperrung sorgt für Stau auf der A7

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen ist es am Dienstagmorgen auf der Autobahn 7 an der Anschlussstelle Göttingen in Fahrtrichtung Hannover gekommen. Grund war eine Sperrung der Abfahrt zur A38 am Dreieck Drammetal.

03.04.2018
Göttingen Info-Abend der Autobahnpolizei - Truckerstammtisch zur A 7

Rund um die Autobahn 7 geht es beim nächsten Truckerstammtisch der Göttinger Autobahnpolizei am Mittwoch, 4. April. Dazu hat die Göttinger Autobahnpolizei einen Mitarbeiter der Projektgesellschaft Via Niedersachsen GmbH & Co. KG gewinnen können, der die Tätigkeit der Firma vorstellen und alle Fragen zum laufenden Projekt „A 7“ beantworten wird, teilt die Polizei weiter mit.

06.04.2018
Göttingen Göttinger Slavist Prof. Matthias Freise referiert - Vortrag über Czesław Miłosz und das Selbstverständnis der Polen

„Czesław Miłosz und das Selbstverständnis der Polen“ lautet der Titel eines Vortrags, den die Deutsch-Polnische Gesellschaft Göttingen zu Montag, 9. April, organisiert. Ab 19 Uhr spricht in der Bibliothek der Sozietät „Menge Noack Rechtsanwälte“ der Göttinger Slavist Prof. Matthias Freise.

03.04.2018