Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gieboldehausen: Einbrechertrio auf frischer Tat ertappt
Die Region Göttingen Gieboldehausen: Einbrechertrio auf frischer Tat ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 03.05.2013
Quelle: Pförtner (Symbolbild)
Anzeige
Gieboldehausen

Das aus dem Landkreis Northeim stammende Trio im Alter von 33, 40 und 42 Jahren steht im Verdacht, in mehrere Baucontainer der Tonkuhle eingebrochen zu sein daraus einen großen Kompressor und eine Motorsäge entwendet zu haben. Auf Vorhalt räumten die Drei den Einbruch ein, das Diebesgut befand sich noch im Auto eines der Beschuldigten. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen 39 Jahre alten Autofahrer mit zwei Promille stoppte die Northeimer Polizei am Donnerstag gegen 20.30 Uhr auf der B 3 zwischen Northeim und Sudheim.

03.05.2013

Die ersten Stolpersteine zur Erinnerung an vertriebene jüdische Bürger der Stadt Dransfeld werden am Montag, 13. Mai, verlegt. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Langen Straße vor der St.-Martini-Kirche mit dem Künstler und Projektbegründer Gunter Demnig aus Köln.

02.05.2013

Rollator tauglich soll das Heimathaus im Erdgeschoss werden. Das Projekt „seniorengerechtes Heimathaus“ liegt dem Vorstand des Vereins für Geschichte und Denkmalpflege Nörten-Hardenberg am Herzen.

05.05.2013
Anzeige