Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sattelzug gerammt und überschlagen
Die Region Göttingen Sattelzug gerammt und überschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 13.04.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Gegen 2.30 Uhr war der 31-jährige Fahrer des VW Caddy mit seiner Familie auf der A 7 in Richtung Süden unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Göttingen-Nord wollte er einen Sattelzug aus dem Landkreis Uelzen überholen. Aus ungeklärter Ursache prallte der VW gegen das Heck des Lastwagens, teilt die Polizei mit. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem mittleren Fahrstreifen zum Stehen.

Der Pkw-Fahrer, eine 31 Jahre alte Beifahrerin, ein vier Monate altes Baby und ein sechsjähriges Kind aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg/Hessen wurden leicht verletzt. Der 53-jährige Lkw-Fahrer aus Mecklenburg-Vorpommern blieb unverletzt. Am VW entstand Totalschaden. Die Verletzten kamen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige