Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttingen gedenkt der 150 Toten des Flugzeugabsturzes
Die Region Göttingen Göttingen gedenkt der 150 Toten des Flugzeugabsturzes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 25.03.2015
Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Die Trauerbeflaggung zum Gedenken an die 150 Toten der Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen soll bis einschließlich Freitag gelten und sei von der niedersächsischen Staatskanzlei angeordnet worden, sagt Detlef Johannson, Sprecher der Göttinger Stadtverwaltung. In Göttingen wehen unter anderem die Flaggen am Neuen und Alten Rathaus auf halbmast, ebenso an der Aula der Universität, an der Zoologie, dem Auditorium, am Nordcampus und an der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie. Am Göttinger Kreishaus seien die Flaggen (Bund, Land, EU) mit schwarzer Schleife bestückt worden, erklärte Behördensprecher Ulrich Lottmann.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Für 5,5 Prozent Gehalt mehr - Streik im Göttinger Uni-Klinikum

Etwa 200 Beschäftigte des Göttinger Uni-Klinikums haben am Mittwochmorgen die Arbeit niedergelegt. Mit einem ganztägigen Warnstreik wollen sie die Arbeitgeber des öffentlichen Dienstag in Niedersachsen dazu bringen, in den laufenden Tarifverhandungen ein Angebot vorzulegen. Die Verhandlungen werden am Freitag fortgeführt.

27.03.2015

Eine 50-jährige Frau aus Hardegsen und deren Hund sind am Montagmittag auf Höhe des Aldi-Marktes an der Göttinger Straße von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Fahrer des Autos flüchtete. Nach ihm wird nun gefahndet, wie die Polizei mitteilt.

24.03.2015

Zahlreiche Hühner wurden gerettet, als Feuerwehrleute sie in der Nacht zu Dienstag in Hammenstedt aus einem brennenden Schuppen befreiten. Der zwölf Quadratmeter große Holzverschlag mit großen Mengen Brennholzes war gegen 1.30 Uhr in Brand geraten.

24.03.2015
Anzeige