Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Jugendliche besuchen Amsterdam
Die Region Göttingen Göttinger Jugendliche besuchen Amsterdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 09.04.2018
Eine Bildungsfahrt nach Amsterdam haben Jugendliche aus dem Landkreis Göttingen unternommen. Quelle: r
Anzeige
Göttingen/Amsterdam

Die Jugendlichen seien in den Haag untergebracht gewesen und hätten von dort tägliche Exkursionen unternommen. So stand an einem Tag eine Grachtenfahrt sowie der Besuch des Anne-Frank-Hauses auf dem Programm. Das sei insbesondere für die Peer-Guides der Anne-Frank-Ausstellung, die Ende 2017 in der Oberschule Herzberg zu sehen war, ein besonderer Moment gewesen, weil sie sich dort noch einmal ein Bild der bedrückenden Verhältnisse machen konnten, in der die Familie Frank mit anderen über mehrere Jahre lebte.

Schüler aus dem Landkreis Göttingen besuchen Museen in Amsterdam

An einem anderen Tag besuchten die Jugendlichen verschiedene Museen sowie eine stadtgeschichtliche Institution in Amsterdam. In den Haag hatten sie die Möglichkeit, sich die Innenstadt näher anzusehen. Bevor die Bildungsfahrt dem Ende entgegenging, besuchten die Schüler außerdem noch den Strand in Scheveningen.

Von Hannah Scheiwe/r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Wochenende in Göttingen und der Region - Tiere, Tanz und Tina

Bei bestem Frühlingswetter lädt die Göttinger Innenstadt am verkaufsoffenen Sonntag zum Shoppen ein. Rockig wird es außerdem in Einbeck beim Musical „Tina – The Rock Legend“. Die Tipps der Redaktion fürs Wochenende.

06.04.2018

Die AfD-Politiker Frank Rathmann und seine Parteikollegin Gabriele Kesten haben die Kreistagsfraktion verlassen. Grund ist ein partei- und fraktionsinterner Streit mit Dana Guth – Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes Göttingen und der Landtagsfraktion.

06.04.2018

Knapp 80 Eltern aus Holtensen und Elliehausen haben sich am Donnerstag über die Pläne der Stadt Göttingen für ihre Grundschule informiert – und protestiert: Sie wehren sich gegen Pläne, den Schulbezirk zu teilen und Holtenser Kinder an eine andere Schule zu schicken.

06.04.2018
Anzeige