Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Kinder-Uni: Operngesang und Wissenschaft
Die Region Göttingen Göttinger Kinder-Uni: Operngesang und Wissenschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 09.04.2018
Wie hier im vergangenen Semester öffnet am 25. April die Uni Göttingen wieder erstmals den Hörsaal für die Kinder-Uni. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Göttingen

Die Kinder haben Gelegenheit, Vorlesungen zum Wetter im Lauf der Jahreszeiten, zu physikalischen Phänomenen bei extrem tiefen Temperaturen und zum Gehör zu besuchen. Aktuelle Forschungen aus den Bereichen der Klimatologie, der Supraleitungsforschung und der auditorischen Neurowissenschaften wollen die Lehrkräfte der Göttinger Georg-August-Universität in kindgerechter Form vermitteln. Guder erläutert in seiner Vorlesung die Laute und das Schriftbild der chinesischen Sprache.

„Die spinnen, die Römer!“ – Opernsänger im Hörsaal

Als „ein besonderes Highlight“ bezeichnet Gilbert Heß von der Projektleitung der Kinder-Uni die Vorlesung „Die spinnen, die Römer!“ über Arminius: Opernsänger tragen im Hörsaal Arien vor. Denn das Seminar für Ur- und Frühgeschichte kooperiert mit Veranstaltern der Händelfestspiele, um den Kindern zu zeigen, wie Händel den Feldherrn sah, und was die Wissenschaft dazu sagt. In den Uniseminaren lernen die Kinder zum Beispiel Gruppenbildungs- und Abgrenzungsprozesse, die Anatomie von Tintenfischen und wie man richtig gärtnert. Gelernt wird nicht nur in der Uni, es gibt auch Seminare in der Wiechertschen Erdbebenwarte und im PS.Speicher Einbeck. Die Kinder haben am Ende des Semesters die Gelegenheit, in die Rolle der Dozenten zu schlüpfen, „um ihren gleichaltrigen Zuhörern spannende Themen zu präsentieren“, sagt Heß. Wer ein Thema in der letzten Vorlesung des Semester präsentieren will, meldet sich per Mail an kik@kinder-uni.uni-goettingen.de.

Workshops dauern länger als die Seminare

Die Workshops im Sommersemester 2018 wenden sich an Schüler, die an einem speziellen Thema interessiert sind und vertiefend dazu forschen möchten. Sie dauern länger als die Seminare. Die Kurse bestehen aus mehreren aufeinander aufbauenden Terminen. Die Kinder lernen geheime Codes der Kunst in Workshops in der Kunstsammlung der Universität. Jacqueline Estelle Hartwig und Marni Hanke leiten den Workshop mit dem Titel „Vergleichen – verschleiern – aufdecken“ in der Weender Landstraße 2. Der Kurs am Mittwoch, 23. Mai, dauert von 16 bis 17.30 Uhr, der am Freitag, 25. Mai, von 15 bis 16.30 Uhr. „Schreib dir deine eigene Welt! Gemeinsam schreiben, mit Worten spielen und eigene Texte herstellen in der Schreibwerkstatt“ heißt der Workshop des internationalen Schreibzentrums. Hier werden Kinder während des Semesters ein eigenes Buch verfassen. Nach der Anmeldung setzen sich die Veranstalter mit den Teilnehmern in Verbindung, um Ort und Zeit des Workshops zu besprechen.

Sportworkshops des Uni-Sportzentrums sind Schnupperkurse

Die Sportworkshops des Sportzentrums der Uni sind Schnupperkurse. Sie sind für Kinder ab der 3. Klasse (acht Jahre) geeignet. Die Teilnehmer können im Roxx-Kletterzentrum klettern und sich im Kanu-Polo oder Rhönradfahren testen. Akrobatik mit dem Vertikaltuch, Trampolin, Fußball, Longboard und Monoflossen-Schwimmen stehen außerdem auf dem Programm. Treffpunkt für alle Sportworkshops ist der Info-Point im Sportzentrum, Sprangerweg 2. Treffpunkt für das Klettern ist das RoXx-Kletterzentrum.

Die Anmeldung für sämtliche Veranstaltungen der Kinder-Uni erfolgt online auf der Homepage der Uni: kinder-uni.uni-goettingen.de. Die Workshops kosten 12 Euro und die Sportworkshops 15 Euro. Hier sind die Teilnehmerzahlen begrenzt und die Anmeldung ist verbindlich. Seminare kosten 6 Euro. Die Vorlesungen sind kostenlos und als Einstieg in ein Thema gedacht. Wer zur Kinder-Uni kommt, erhält einen Kinder-Uni-Studienausweis, auf dem besuchte Veranstaltungen abgestempelt werden. Ab fünf besuchten Veranstaltungen gibt es am Ende des Semesters eine Urkunde.

Von Julian Habermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Unfall auf der A 7 - Wohnwagen stürzt um

Ein 49-jähriger Gespannfahrer hat am Sonnabendmittag auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Göttingen und Göttingen-Nord die Kontrolle über seinen Wohnwagen verloren. Der Anhänger stürzte um.

07.04.2018
Göttingen Kundgebung am Gänseliesel - Mahnwache gegen Atomkraft

Die Anti-Atom-Initiative Göttingen hat für Montag, 9. April, eine Mahnwache gegen Atomkraft am Göttinger Gänseliesel vor dem Alten Rathaus organisiert. Hauptthema ist die Umstrukturierung auf dem Energiemarkt, bei der sich die Konzerne Eon und RWE ihre Arbeitsbereiche aufteilen wollen, teilt die Initiative mit.

10.04.2018
Göttingen SPD-Generalsekretär beim Unterbezirksparteitag der Göttinger SPD - Lars Klingbeil fordert Erneuerung der SPD

Ist schon wieder Wahlkampf? Aber nein, nur Koalition: Mit scharfen Angriffen gegen die Unionsminister Jens Spahn (CDU) und Horst Seehofer (CSU) hat sich der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil beim Unterbezirksparteitag der Göttinger SPD am Sonnabend die christdemokratische Hälfte der Bundesregierung vorgenommen.

10.04.2018
Anzeige