Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Große Schlaglöcher: Rundweg bei Landolfshausen soll saniert werden
Die Region Göttingen Große Schlaglöcher: Rundweg bei Landolfshausen soll saniert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 19.02.2013
Holperpiste: Risse und große Löcher im Rundweg des Dorfes. Quelle: SPF
Anzeige
Landolfshausen

Der Rat hat während seiner jüngsten Sitzung bereits geschlossen zugestimmt – allerdings unter Vorbehalt: Die Politiker setzen voraus, dass die Hälfte der Nettokosten aus EU-Töpfen gefördert wird. Die Anträge werden jetzt von der Gemeinde gestellt. Andernfalls müsse neu beraten werden, so die Politiker.

Gemeinde ist Eigentümer

Die Gemeinde Landolfshausen sei als Eigentümer zuständig für den Weg, auch wenn er außerhalb des Dorfes entlang führe, erklärte Bürgermeister Michael Becker (SPD). Außerdem werde die Straße viel genutzt: als Dorfrundweg und als Parkstreifen bei Beerdigungen auf dem nahen Friedhof. Bei einem vernünftigen Ausbau sei es später auch problemlos möglich, weitere Pläne umzusetzen: einen Fußweg zum Friedhof und einen Parkplatz.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Gemeinde Gleichen leben immer weniger Menschen. Ende 2011 registrierte die Gemeindeverwaltung in den 16 Gleichen-Dörfern 9163 Bürger mit Hauptwohnsitz. Das sind 101 (1,09 Prozent) weniger als 2010 – damals zählten noch 9265 zur Hauptbevölkerung. Das geht aus einer jetzt veröffentlichten Statistik der Gemeinde hervor.

22.02.2013

Mehr als ein 30 Meter hoher Bergfried ist nicht mehr von der alten Burg erhalten, in der sich einst die Templer verschanzt haben. Bis nach Beyernaumburg an der Autobahn 38 Göttingen – Leipzig reiste Filmemacher Sven Schreivogel (40), der seit 2009 für seinen Mystery-Thriller „Die unheimliche Erbschaft“ über die Templer recherchiert. Gedreht wird auch in Göttingen, eine Darstellerin ist Ingrid Steeger.

22.02.2013

Beim Überqueren der Krugstraße in Höhe einer Telefonzelle ist am Dienstag gegen 14.30 Uhr ein elf Jahre alter Junge von einem silberfarbenen VW Golf neueren Baujahres vermutlich angefahren und leicht am Bein verletzt worden. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar.

19.02.2013
Anzeige