Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Güntzler kritisiert Kreisverwaltung
Die Region Göttingen Güntzler kritisiert Kreisverwaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 19.01.2017
Fritz Güntzler Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Der Vorwurf von Landrat Bernhard Reuter (SPD), es sei dem Landkreis unmöglich gemacht worden, einen Förderantrag auf den Weg zu bringen, sei "vorgeschoben“. Für alle Antragsteller würden die gleichen Förderbedingungen gelten, sagt Güntzler, der auch Mitglied im Göttinger Kreistag ist. Seit dem Start des Breitbandförderprogrammes des Bundes im November 2015 seien weit mehr als 300 Anträge auf Förderung von Infrastrukturprojekten von Kommunen und Landkreisen eingereicht worden. Etwa 170 davon seien positiv beschieden worden. „Für den Landkreis Göttingen bestanden und bestehen keine besonderen Förderbedingungen“, so Güntzler nach einer Anfrage im Ministerium: „Nach meiner Kenntnis ist ein Förderantrag beim BMVI aber bisher nicht eingereicht worden.“ "Andere Landkreise in Südniedersachsen hätten ihre Förderbescheide längst erhalten.

Die Begründung des Landkreises, ein sogenanntes Markterkundungsverfahren müsse wiederholt werden, sei nur vorgeschoben: "Alle Markterkundungsverfahren haben eine Gültigkeit von einem Jahr“, so Güntzler. Das sei eine EU-Vorgabe und keine Schikane des BMVI. Nach der Umsetzung des Erkundungsverfahren hätte der Landkreis genügend Zeit gehabt, einen Antrag zu stellen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Angaben der Göttinger Landtagsabgeordneten Gabriele Andretta (SPD) will die Landesregierung für den Neubau der Göttinger Universitätsklinik ein Sondervermögen von 1,1 Milliarden Euro bilden. Dies sei ein „Quantensprung für die Zukunftsfähigkeit“ der Universitätsmedizin Göttingen (UMG).

19.01.2017

Darauf haben viele Göttinger Winter-Fans gewartet: viel Schnee bei Sonnenschein. Beides gibt es zurzeit reichlich in den Sollinger Höhenzügen. Dort können Besucher am kommenden Wochenende Natur und Winter aus einer ungewöhnlichen Perspektive erleben: wandernd auf Schneeschuhen.   

22.01.2017

Im Dezember hat Abdul Abbasi im Bundeskanzleramt die Integrationsmedaille des Bundes erhalten. Der 22-jährige Göttinger, der vor dem Bürgerkrieg in Syrien floh, setzt sich weiter für ein gutes Miteinander von Flüchtlingen und Deutschen ein. Unter anderem tritt er im Februar im Stadttheater Flensburg auf.

22.01.2017
Anzeige