Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gutachten sollen klären: Wann war Gruppe pleite?
Die Region Göttingen Gutachten sollen klären: Wann war Gruppe pleite?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 18.12.2009

Die ersten dieser von der Wirtschaftsreferentin in Auftrag gegebenen Gutachten, so Pressesprecher Klaus Ziehe, liegen bereits vor. Sie betreffen aber offenbar nur Tochterunternehmen. Zwei entscheidende Gutachten zur Frage der Verschuldung der Securenta und der Göttinger Gruppe stehen noch aus. Dabei müssen sich Experten durch Berge von Unterlagen wühlen. Die Akten zu den Geschäftsvorgängen seit 2005 füllen zwei Hallen.

Mit einem Ergebnis, so Ziehe, sei nicht vor Mitte des ersten Halbjahres 2010 zu rechnen. Ob es zu einer Anklage komme, sei offen.

ck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast liebevoll verteilt Aleyna den Schafskäse auf der Hackschicht. Wenige Minuten später rollt sie das Chili-Hack in Kohl-Blätter ein. Sie arbeitet ruhig aber zügig, denn nach „mindestens zehn“ Kochproben weiß sie, was zu tun ist.

18.12.2009

Das Internet: unendliche Sortimente, die nie ein Mensch gesehen hat. Und auch in Zukunft nie ergründen wird – es sei denn, er sucht nach einem ausgefallenen Weihnachtsgeschenk für sein Haustier.

18.12.2009

1,5 Prozent der Stromerzeugung werden derzeit mit Wasserkraft erzeugt. Der Anteil dieser erneuerbaren Energie soll im Landkreis Göttingen vergrößert werden. Eine Analyse der laufenden und schon stillgelegten Anlagen wurde jetzt von der Wirtschaftförderungsgesellschaft WRG und der Eon Mitte AG gestartet. Untersucht werden Verbesserungsmöglichkeiten bestehender Anlagen, die Reaktivierung alter und sogar der Bau neuer Wasserkraftanlagen.

18.12.2009