Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Habeck und Wenzel diskutieren mit Göttinger Wählern
Die Region Göttingen Habeck und Wenzel diskutieren mit Göttinger Wählern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 29.09.2017
Diskutieren in Göttingen über Grüne Politik: Robert Habeck (l) und Stefan Wenzel. Quelle: R/us
Göttingen

Vom grünen Programm zu grüner Politik sei es ein weiter Weg, schreiben die Göttinger Grünen in ihrer Ankündigung für die Diskussionsrunde am Montag, 2. Oktober. Habeck und Wenzel seien diesen Weg gegangen. Wie wichtig es sei, grüne Programmatik auch in Regierungshandeln umzusetzen und welche Bedeutung dabei Kompromisse haben, wollen sie neben anderen Themen ab 17.30 Uhr im Literarischen Zentrum, Düstere Straße 20, erklären und diskutieren.

Am 15. Oktober wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Quelle: gt

Eine weitere Frage, der sich die Umweltminster und besonders der Kandidat Wenzel stellen wollen: Wird die erfolgreiche Politik der rot-grünen Landesregierung in Niedersachsen fortgeführt oder von anderen Parteien „rückabgewickelt“?

„Wir Grüne haben noch viel vor - ob bei der Energiewende oder beim Verbraucherschutz“, ergänzt Mathis Weselmann, Sprecher des Göttinger Kreisvorstandes der Grünen. Und: „Wir wollen auch weiterhin Verantwortung übernehmen.“

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie begründeten eine goldene Basketball-Ära in Göttingen. Fünf Titel holten sie zwischen 1980 und 1985. Tausende jubelten ihnen zu. Jetzt wollen sich die legendären Basketballer des ASC Göttingen 32 Jahre nach ihrem letzten Titel zu einer Party in Göttingen treffen – mit Freunden, Wegbegleitern und Fans im Ade.

29.09.2017

Richtfest in Weende: Die Rohbauarbeiten an dem neuen Appartementhaus „An der Lutter“ sind abgeschlossen. 21,4 Millionen Euro investiert die Wohnungsgenossenschaft Göttingen in das Haus mit 166 Wohnungen – knapp fünf Millionen Euro mehr als ursprünglich kalkuliert. Am Freitag hat sie Richtfest gefeiert.

02.10.2017
Göttingen Tag der offenen Tür im Bildungszentrum - Flüchtlinge zeigen Deutschstunde als Theater

Seit Herbst 2015 gibt es das Bildungszentrum für Flüchtlinge der Stadt Göttingen. Bei einem Tag der offenen Tür haben die Mitarbeiter am Freitag gemeinsam mit Flüchtlingen, die dort einen Kurs besuchen, das Angebot des Zentrums präsentiert.

29.09.2017