Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hann. Münden: Metallboxen im Wert von 200.000 Euro unterschlagen
Die Region Göttingen Hann. Münden: Metallboxen im Wert von 200.000 Euro unterschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:47 16.04.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hann. Münden

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat der aus Münden stammende Mann Metallgitterboxen, die in der Firma für den Transport von Waren angefertigt werden, im großen Stil selbst verkauft. Seit 2011 sind der Firma etwa 3400 Boxen im Wert von jeweils 50-60 Euro abhandengekommen.

Für den Transport engagierte der Mann eine Spedition, die die Boxen zu einem Abnehmer in Nordrhein-Westfalen transportierte. Weitere Ermittlungen dauern gegenwärtig noch an.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Northeimer Polizei sucht seit Montag nach einem Tankbetrüger, der am Morgen in der Einbecker Landstraße für 82,87 Euro getankt hat und ohne zu bezahlen davongefahren ist.

16.04.2013

Jugendliche Autofahrer, die beim sogenannten begleiteten Fahren ab 17 einen schweren Verkehrsverstoß begehen, sind zur Teilnahme an einem Aufbauseminar verpflichtet. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden.

16.04.2013

Das Ende der Kindertagesstätte in Esebeck ist beschlossen. Der Jugendhilfeausschuss folgte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig dem Verwaltungsvorschlag.

16.04.2013
Anzeige