Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hans-Georg Schwedhelm tritt Fraktion P² bei
Die Region Göttingen Hans-Georg Schwedhelm tritt Fraktion P² bei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 14.09.2017
Neue P²-Fraktionsmitglied: der Ex-Grüne Hans Georg Schwedhelm. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Göttingen

„Mit dem Eintritt in die Fraktion bekomme ich den organisatorischen Rückhalt, um meine erfolgreiche Arbeit im Kreistag weiterführen zu können“, sagte Schwedhelm. Er freue sich auf die gute Zusammenarbeit innerhalb der Fraktion und mit der Gruppe, die seine neue Fraktion mit der Linken im Kreistag bildet.

Für ihn sei dieser Schritt das Ergebnis Schwedhelms bisheriger Arbeit in der P²-Fraktion und in der Gruppe, sagte P²-Sprecher Mohan Ramaswamy. „Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit einem so erfahrenen und profilierten Lokalpolitiker, der tief in Duderstadt und dem Kreis Göttingen verwurzelt ist.“

Anfang August war das Landesschiedsgericht der Grünen einem Antrag des Grünen-Kreisverbands Göttingen gefolgt und hatte Schwedhelm aus der Partei ausgeschlossen. Grund für das Ausschlussverfahren: Schwedhelm, der bei der Kommunalwahl für die Grünen in den Kreistag gewählt worden war, hatte bereits vor der ersten Kreistagssitzung die Fraktion verlassen und sich der der Gruppe von Linken, Piraten und „Die Partei“ angeschlossen. Grund: Die von der grünen Mitgliederversammlung einstimmig beschlossene Gruppenvereinbarung wollte er nicht mittragen. Der Aufforderungen zur Niederlegung seines Mandats lehnte Schwedhelm ab.

Anfang September hat Schwedhelm nun auch die Stadtratsfraktion der Grünen im Rat der Stadt Duderstadt verlassen. Er werde zukünftig als fraktionsloses Mitglied im Rat mitarbeiten, kündigte er in einem Schreiben an Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) an.

Von Michael Brakemeier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil er seinen 58-jährigen Vater erschossen haben soll, muss sich seit Montag ein 17-jähriger Schüler aus Göttingen wegen Mordes vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

14.09.2017

Mit Straßentheater und einem Kurzfilm in Dauerschleife werben an diesem Montagvormittag Schüler vom Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) am Göttinger Markt für einen Anbau und eine neue Mensa an ihrer beengten Schule.

14.09.2017

Die Parteien stecken mitten in der heißen Phase ihres Wahlkampfs für die Bundestagswahl am 24. September. Wir geben Ihnen täglich einen Überblick über die Veranstaltungen in der Region.

10.09.2017
Anzeige