Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hausbau und Einrichtungstrends im Fokus
Die Region Göttingen Hausbau und Einrichtungstrends im Fokus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 14.02.2018
Die Baumesse 2018 in der Göttinger Lokhalle öffnet am Freitag, 16. Februar, um 10 Uhr. Quelle: r

Die Baumesse Göttingen findet 2018 vom 16. bis zum 18. Februar – jeweils von 10 bis 18 Uhr – in der Lokhalle, Bahnhofsallee 1, statt. Dabei sollen zahlreiche Themen abgedeckt werden. Ein besonderer Schwerpunkt: Bauen mit Holz, so die Mitteilung der Veranstalter.

Natürliches und umweltgerechtes Wohnen, das ist beispielsweise durch Bauen mit Holz möglich. Diesem Thema widmen sich verschiedene Aussteller der Baumesse Göttingen. Der nachwachsende Rohstoff bringt einige Vorteile gegenüber anderen Bauweisen mit sich. Vom Wärmeschutz über das Raumklima bis zur großen Flexibilität ist das nachhaltige Holz eine hochwertige Alternative. Doch nicht nur bei den Gewerken können sich die Besucher über verschiedene Baustile informieren. Als besonderer Aussteller sei die Architektenkammer Niedersachsen in der Lokhalle vertreten, so die Organisatoren. Weitere Themen sind neben Bauen und Trends unter anderem Kamine und Öfen sowie der Schwerpunkt Energiesparen. Mehr Informationen zur Baumesse Göttingen 2018 gibt es auf der Homepage der Veranstalter.

Von r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der CDU-Kreisverband Göttingen bietet interessierten Bürgern Informationen und eine Diskussionsmöglichkeit zu den Ergebnissen der Koalitionsverhandlungen auf Bundesebene zwischen CDU, CSU und SPD an.

14.02.2018
Göttingen Kreditanstalt für Wiederaufbau - 93 Millionen Euro Förderung

Die Bank der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat im Jahr 2017 Bürger, Kommunen und Unternehmen im Landkreis und der Stadt Göttingen mit insgesamt 93 Millionen Euro gefördert. Damit liegt die Fördersumme etwas unterhalb der Summe von 110 Millionen aus dem Vorjahr, teilte der Göttinger Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) mit.

14.02.2018

Die Sparkasse Göttingen ehrt Schüler und Studenten, denn sie haben beim „Planspiel Börse“ ihr virtuelles Kapital am besten angelegt und so Preise im Gesamtwert von 3000 Euro gewonnen. Das Planspiel ist Teil einer Bildungsinitiative europäischer Sparkassen.

14.02.2018
Anzeige