Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Holzmindener nach Unfall in Northeim festgenommen
Die Region Göttingen Holzmindener nach Unfall in Northeim festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 25.05.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Northeim

Als die Polizei an der Unfallstelle am Sonnabend gegen 10.45 Uhr an der B 3 zwischen Sudheimer Kreisel und Ortseingang Northeim erschien, gab der 29-Jährige zunächst falsche Personalien an. Die Beamten merkten gleich, dass der Mann getrunken hatte und vermuteten darüberhinaus Drogeneinfluss. Nachdem der richtige Name ermittelt war, stellte sich heraus, dass auch noch mehrere Haftbefehle gegen den Mann vorlagen. Alkohol- und Drogenkonsum bestätigten sich, teilte die Polizei weiter mit. Nach der Blutentnahme und einer ärztliche Untersuchung wurde der Holzmindener ins Gefängnis gebracht.           hein

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schlagersänger André Stade hat am Sonnabend im Kaufpark ein kostenloses Konzert gegeben und dabei viele Zuhörer begeistert. Anlass war die Vorstellung seines nur einen Tag zuvor veröffentlichtes neues Album „Im Leben“.

25.05.2015
Göttingen Auf Verkehrsinsel gerutscht - Motorradfahrer stürzt bei Osterode

Ein Motorradfahrer ist bei einem Sturz am Sonntagvormittag bei Osterode leicht verletzt worden.

25.05.2015

Premiere auf der Schillerwiese: Zum ersten Mal haben die drei Göttinger evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Stephanus, Kreuz und St. Martin gemeinsam einen Taufgottesdienst unter freiem Himmel veranstaltet. 

28.05.2015
Anzeige