Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ideale Bedingungen bei der Maisernte
Die Region Göttingen Ideale Bedingungen bei der Maisernte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 20.10.2017
Maisernte läuft auf Hochtouren. Quelle: Meder
Anzeige
Göttingen

Mit einer Woche Verzögerung hat in der Region die Maisernte begonnen. Nach den Regengüssen zu Beginn der Kampagne herrschen jetzt ideale Bedingungen, um die Felder zu ernten und die Maisfuhren in die Biogasanlagen zu transportieren. Und die Erträge seien im Vergleich zu den Vorjahren gut, betont Landvolk-Geschäftsführer Achim Hübner in einer Zwischenbilanz. Die Lieferungen zur Göttinger Anlage südlich von Rosdorf rollen noch bis Donnerstag. Bis Ende des Monats soll die diesjährige Maisernte in der gesamten Region abgeschlossen sein.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grabstätten auf den Göttinger Friedhöfen sollen überwiegend billiger werden. Das schlägt die Stadtverwaltung vor. Stimmen die Ratspolitiker zu, kostet ein klassisches Erdwahlgrab ab 2018 auf dem Friedhof Junkerberg zum Beispiel 118 statt 138 Euro. Teurer wird die Grabpflege durch Friedhofsmitarbeiter.

20.10.2017

Kicken und Literatur sind am Mittwoch, 18. Oktober, in der Soccer Arena geplant. In Verbindung mit dem 26. Göttinger Literaturherbst treten um 17 Uhr zunächst sechs Mannschaften von Firmen der Region gegeneinander an. Danach liest Manuel Andrack.

17.10.2017

Die Aufregung steigt: Am Freitag feiern die legendären Basketballer des ASC Göttingen 32 Jahre nach ihrem letzten Titel eine große Party. Bei der „ASC-Reunion“ wollen sie mit Freunden, Wegbegleitern und Fans im Ade noch einmal die alten Zeiten hochleben lassen - wie nach ihren grandiosen Titelgewinnen.

17.10.2017
Anzeige