Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Junge Autofahrerin schwer verletzt
Die Region Göttingen Junge Autofahrerin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 08.01.2013
Anzeige
Moringen

Nach den  Erkenntnissen der Polizei hatte die junge Fahrerin aus Richtung Iber kommend nach einer Rechtskurve in den Gegenverkehr gelenkt und war dort nahezu frontal mit einem LKW zusammengestoßen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl der Kleinwagen als auch der Lastkraftwagen total beschädigt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Fahrer des 12-Tonners blieb unverletzt. Die 21-Jährige musste von Rettungskräften aus ihrem PKW befreit werden und wurde mit dem Hubschrauber in ein Göttinger Krankehaus gebracht.

Unfallursache war vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn.Wegen der Bergungsarbeiten musste die Kreisstraße zwischen Moringen und Iber in beide Richtungen voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die Ortschaft Wetze umgeleitet.

ots/sw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Godehardhalle am Göttinger Schützenplatz steht kurz vor dem Abriss. Bereits im Herbst hatte die Göttinger Sport und Freizeit GmbH die Halle an die Stadt übergeben. Seitdem ist das Gebäude ungenutzt und leer. Zuvor waren noch brauchbares Mobiliar, Sportgeräte oder Teile der Beleuchtung in andere Sportstätten der GöSF gebracht worden.

09.01.2013
Göttingen Gewerbesteuern - Kreis im Süden vorn

Im Vergleich zum südniedersächsischen Umfeld sind die Gewerbesteuer-Einnahmen im Landkreis Göttingen üppig. Das ergibt sich aus einer vom Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie (LSKN) in Hannover veröffentlichten landesweiten Vergleichsstudie.

06.01.2013
Göttingen Ungewöhnliche Beute - Einbrecher stiehlt alte Brote

Ein unbekannter Einbrecher ist in der Nacht zu Sonntag in einen Supermarkt in der Güldenen Aue eingedrungen und hat im Vorraum einer Bäckereifiliale ungewöhnliche Beute gemacht: alte Brote.

06.01.2013
Anzeige