Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gemeinden wollen „Kinderblut an Grabsteinen“ verbieten
Die Region Göttingen Gemeinden wollen „Kinderblut an Grabsteinen“ verbieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 17.04.2019
Grabsteine kommen vielfach aus Asien: Zertifikate stellen sicher, dass sie nicht von Kindern hergestellt wurden. Quelle: Christoph Mischke
Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!
Alles auf einen Blick Unsere GT/ET-Angebote

Wir bieten Ihnen vier Angebote an, um sofort unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten unseres Portals zu bekommen

Mehr erfahren
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer häufiger haben Familien in Stadt und Landkreis Göttingen Schwierigkeiten, einen Betreuungsplatz für ihr Kind zu finden. Dafür gibt es einen einfachen Grund.

17.04.2019

13200 Euro für das „Wir machen Göttingen bunter“-Projekt des Landvolks Göttingen: So viel haben sogenannte „Blühstreifen-Paten“ schon gespendet. Auch die Stadt Göttingen beteiligt sich an der Aktion.

17.04.2019

Zu Ostern soll es um die 20 Grad Celsius warm werden. Dies weckt bei zahlreichen Menschen Erinnerungen an die lange Wärmeperiode im Vorjahr. Insbesondere Landwirte befürchten, dass diese erneut eintreten könne.

17.04.2019