Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kindergarten Sellenfried erhält Auszeichnung
Die Region Göttingen Kindergarten Sellenfried erhält Auszeichnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 11.11.2009
Kinder der Kita Sellenfried singen beim Laternenumzug des Spielcafés Laterna Magica: Für ihre Musikalität erhalten sie nun die Auszeichnung „Felix“. Quelle: EF
Anzeige

„Die Kinder mussten ihr musikalisches Können vor einem Jury-Mitglied unter Beweis stellen“, erzählt Christina Lüdecke, Elternvertreterin des Kindergartens Sellenfried. Dabei seien sie anfangs als Gruppe aufgetreten und hätten Lieder mit verschiedenen Schwerpunkten vorgetragen, so beispielsweise ein afrikanisches und ein kirchliches Lied sowie eine Darbietung aus einer Kombination von Musik und Bewegung. Einzelne Kinder hätten ferner auch alleine noch etwas vorgetragen.

Täglich singen

Die Einrichtung mit ihren knapp 50 Kindern überzeugte die Jury letztlich. Für Lüdecke ein Ergebnis des Konzeptes. Schließlich würden die Kinder „täglich in der morgendlichen Begrüßungsrunde mit Liedern, Fingerspielen oder Sprechversen musikalisch gefördert“. Außerdem gebe es täglich ein 30-minütiges Angebot, bei dem gesungen oder musiziert werde. Zudem würden Singspiele, Klanggeschichten oder rhythmische Bewegungsspiele im evangelischen Kindergarten durchgeführt, erzählt Lüdecke.

Auch öffentliche Auftritte fließen in die Bewertung der Felix-Kommission ein. So nahmen die Kinder jüngst am Laternenumzug des Spielcafés Laterna Magica in Rosdorf teil. Sie sangen Laternenlieder mit Gitarrenbegleitung und einige Bewegungslieder wie die zehn kleinen Geister

  • Die Übergabe der Felix-Auszeichnung erfolgt am Mittwoch, 25. November, um 15 Uhr im Kindergarten Sellenfried, Sellenfried 6.

afu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Laugen-Pipeline - Abflussrohr Werra

Der Streit um Salzableitungen in der Werra geht in die nächste Runde. Der Runde Tisch aus Politik, Wirtschaft, Kommunen und Verbänden von fünf Bundesländern hat am Dienstagabend überraschend keine Empfehlung für eine Laugen-Pipeline von Hessen zur Nordsee abgegeben. Trotz sechsstündiger Beratung konnte sich das Gremium nach Agentur-Informationen nicht auf eine gemeinsame Haltung einigen.

11.11.2009

Am Montag, 9. November gegen 23 Uhr wurde ein 19 Jahre alter Mann in der Bürgermeister-Heise-Straße in Nörten-Hardenberg überfallen und beraubt. Der Täter erlangte dabei einen Betrag in Höhe von mehreren hundert Euro Bargeld.

11.11.2009

Beim Linksabbiegen ist am Dienstagmittag, 11. November, gegen 11.30 Uhr im Düstere-Eichen-Weg in Göttingen ein 67 Jahre alter VW-Fahrer mit einem entgegenkommenden BMW kollidiert.

11.11.2009
Anzeige