Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 8000 singende Schüler in Lokhalle Göttingen
Die Region Göttingen 8000 singende Schüler in Lokhalle Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 30.05.2018
Das große Event 2016: Mehr als 8000 Kinder aus der Region singen mit ihren Klassen in der Göttinger Lokhalle. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Göttingen

Seit Wochen bereiten sich die mehr als 8000 Schüler aus den Jahrgängen eins bis sieben vieler Schulen aus dem Raum Göttingen auf ihr Konzert vor. In der Lokhalle werden sie von einer Band begleitet. dazu gibt es eine Lightshow. Moderieren wird das Liederfest in Göttingen von Elke Lindemann, Domkantorin zu Braunschweig.

Initiator von „Klasse! Wir singen“ ist der Dirigent Gerd-Peter Münden. Der Domkantor zu Braunschweig hat es nach Veranstalterangaben vor zehn Jahren ins Leben gerufen, nachdem er feststellt hatte, dass kaum mehr gemeinsam in der Gesellschaft und in den Familie gesungen wird. „Dabei ist Singen ein uraltes Grundbedürfnis der Menschen“, sagt Münden. Es bringe Lebenslust, mache Spaß, fördere das psychische sowie physische Wohlbefinden und sei Grundlage für jede Art von Musik.

Für die Vorbereitung haben die Schulklassen CDs, Liederbücher und T-Shirts bekommen. Wochenlang haben sie acht altersgerechte Lieder geübt – darunter Volkslieder wie „Kein schöner Land“, aber auch „Probier‘s mal mit Gemütlichkeit“ aus dem Dschungelbuch und der alte Schlager „Ich wollt’ ich wär’ ein Huhn“.

Auch in den zurückliegenden Jahren gab es Singfeste in Göttingen. Mehr dazu gibt es hier.

Die Konzerttermine in Göttingen: Freitag, 1. Juni, 18:30 Uhr; Sonnabend, 2. Juni, 14.30 und 17.30 Uhr; Sonntag, 3. Juni, 14.30 und 17.30 Uhr. Karten für die Göttingen-Konzerte können telefonisch unter 0180/6050400 oder in Vorverkaufsstellen bestellt werden. Mehr dazu im Internet unter gturl.de/Klasse-Wir-Singen-2018.

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Standorte Göttingen und Duderstadt der Agentur für Arbeit Göttingen bleiben am Mittwoch, 6. Juni, geschlossen. Grund sei eine interne Veranstaltung, teilte die Agentur für Arbeit mit.

02.06.2018
Göttingen Brand in Kleingartenkolonie - Mensch stirbt bei Gartenlaubenbrand

Im Kleingartenverein „Am Rohns“ in der Grotefendstraße ist am Mittwochmittag eine Gartenlaube abgebrannt. Nach Informationen der Feuerwehr kam bei dem Feuer ein Mensch ums Leben.

30.05.2018
Göttingen Tisch für acht Personen zu gewinnen - Mit dem Tageblatt zum Bürgerfrühstück

Für das Bürgerfrühstück auf dem Wochenmarktplatz in Göttingen am Sonntag, 3. Juni, verlost das Göttinger Tageblatt einen Frühstückstisch für acht Personen.

30.05.2018
Anzeige