Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Köstlicher Kürbis-Kuchen zu Thanksgiving
Die Region Göttingen Köstlicher Kürbis-Kuchen zu Thanksgiving
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 24.11.2009
Kreativ: Chris Oliver schnitzt seinen ersten Halloween-Kürbis. Quelle: Mischke
Anzeige

Thanksgiving ist in den Staaten ein Fest, das man mit der Familie und Freunden verbringt. „Das Besondere ist, dass es viel leckeres Essen gibt und jeder etwas mitbringt.“ Truthahn, Kornbrot, Hühnchen, Schinken und Kuchen. Noch wichtiger sei Little und Oliver jedoch Weihnachten. „Dieses Jahr können wir leider nicht nach Hause, da wir auch über die Feiertage Spiele haben“, sagt Oliver. Aber die Eltern und Freundin kommen dafür nach Deutschland.
„Zu Hause backt meine Schwester immer“, erzählt Little. Wie sie das mache, wisse er nicht. „Der Kuchen ist dann halt da“, sagt er und muss dabei selbst lachen. Nun müssen die Basketballprofis selbst ans Werk: Der Kürbis muss aufgeschnitten werden. Spontan entscheidet sich Little, seinen ersten Halloween-Kürbis zu schnitzen. Statt die Frucht einfach aufzuschneiden, muss nun das Fruchtfleisch mühsam herausgeschabt werden. Schnell überlassen die Leistungssportler diese Arbeit dem weiblichen Part in der Küche. „Das ist ganz schön anstrengend“, stellen sie fest.
Auch die restliche Arbeitsteilung in der Küche ist schnell klar: Während Oliver mit mehr oder weniger scharfen Messern ein Fratze in den Kürbis schnitzt und schließlich sein Werk stolz mit dem Handy aufnimmt, steht Little daneben, beobachtet und kommentiert die Arbeit. „Chris ist der Kreative, ich der Beobachtende“, stellt er ironisch fest. Erleichterung und Erstaunen steht den beiden Profisportlern ins Gesicht geschrieben, als sie bemerken, dass der Mürbeteig bereits vorbereitet ist. Erleichterung, da dies einen Arbeitsschritt weniger bedeutet. Erstaunen, da soetwas schließlich auch schon fertig gekauft werden kann.
Nun muss nur noch das weich gekochte Kürbisfleisch püriert, die restlichen Zutaten hinzugegeben werden und der Kuchen kann in den Ofen. „Und wer räumt die Küche auf“, fragt die Gastgeberin zaghaft. Um keine Ausrede verlegen kontert Little: „Es gibt in den USA die Tradition, das die Frauen die Küche aufräumen“, sagt er, ohne mit der Wimper zu zucken. Bei so viel Charme aber auch Dreistigkeit werden auch amerikanische Pseudo-Traditionen akzeptiert.
Einen Podcast zum Kuchenbacken zu Thanksgiving mit den Basketballern John Little und Chris Oliver ist hier zu hören.

Von Dörte Janssen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Theater- und Freundschaftsverein Elliehausen - Gasparone: „Der kerngesunde Kranke“

„Der kerngesunde Kranke“ von Peter Pflug bringt der Theater- und Freundschaftsclub Gasparone in diesem Jahr auf die Bühne. „Peter Pflug ist eine gute Jetztzeitversion eines der großartigsten Lustspiele der Weltliteratur gelungen. Seine Entschlackung von Molières „Der eingebildete Kranke“ hat sich als tragfähig erwiesen, die Psychologie der Hauptfigur ist bleibend aktuell“, heißt es erläuternd im Programmheft. Seit September hat das 15-köpfige Ensemble die Komödie einstudiert.

24.11.2009

Wenige Minuten nach dem vorsätzlichen Inbrandsetzen einer Mülltonne hat die Polizei Göttingen Sonntagnacht, 22. November, gegen 1.20 Uhr im Göttinger Stadtteil Weende zwei 17 Jahre alte Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Ein dritter gleichaltriger Mittäter konnte zwischenzeitlich ermittelt werden.

24.11.2009
Göttingen Geschichte Göttingens - IWF-Videos im Internet

Die IWF Wissen und Medien gGmbH ist das Service-Institut des Bundes und der Länder für Medien in der Wissenschaft. Besonderer Augemerk wird auf die Geschichte der Region gelegt.So hat das IWF verschiedene Filme über Göttinger Persönlichkeiten und Sehenswürdigkeiten produziert.

25.11.2009
Anzeige